Anzeigensammler: Schwer zu finden, zu verschenken etc.

Hier können Artikel zum Verkauf/Tausch angeboten oder verschenkt werden.

Moderator: ProjektTelefon

Antworten
Benutzeravatar

FeTAp616
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 238
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:28
Hauptanschluß:

Re: Anzeigensammler: Schwer zu finden, zu verschenken etc.

#61

Beitrag von FeTAp616 » Di 31. Jul 2018, 08:47

Danke, aber so fehlt dem doch was? Ist da der Antrieb auch mit dabei? Oder nur das was man hier sieht?
Grüsse

Beispiel:

https://www.militaria4you.com/paginas/a ... hp?id=7164

Helge

Benutzeravatar

Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 775
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: Anzeigensammler: Schwer zu finden, zu verschenken etc.

#62

Beitrag von Franz » Di 31. Jul 2018, 08:56

Hi Helge, der Antrieb ist mit Sicherheit nicht dabei, nur der Leser, man könnte aber den vorhandenen Antrieb nutzen, denke mal nicht, dass der je kaputt geht :hehe:

Grüße
411898 bfsz d + T100Z + 24 hr online
411744 eddd d + T100Z + online von 06.00 - 22.00 Uhr

Benutzeravatar

Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 775
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: Anzeigensammler: Schwer zu finden, zu verschenken etc.

#63

Beitrag von Franz » Mi 1. Aug 2018, 20:41

Hübsch aussehender LO mit hübschem Gehäuse in der Eifel....
https://www.ebay.de/itm/Fernschreiber-d ... SwW9FbTd0v
411898 bfsz d + T100Z + 24 hr online
411744 eddd d + T100Z + online von 06.00 - 22.00 Uhr

Benutzeravatar

Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 775
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: Anzeigensammler: Schwer zu finden, zu verschenken etc.

#64

Beitrag von Franz » So 5. Aug 2018, 15:52

Moin,

wie Ihr ja evtl. mitbekommen habt, bin ich stolzer Besitzer 3 weiterer T-100Z von der BW.
Will mal kurz darüber berichten, da das Angebot vielleicht für den einen oder anderen interessant sein könnte.

Der Surplus-Händler in Hannover hatte mir, als ich die TDV bestellt hatte, mitgeteilt, dass er noch einige T-100Z komplett in Kiste verpackt, auf Lager hat.
Er hat mir Fotos geschickt, die FS sahen recht gut. Er meinte es seien ausschliesslich 24 V FS.

Am Freitag war ich dort, netter Typ, hat 5 Kisten extra für mich von hinten vom Lager hervorgezogen und alle geöffnet. Ich konnte beliebig Teile zusammenstellen, Gehäuse von dem, Zubehörkiste (Brotkasten) von dem, Papierhalter von dem etc. etc. Er hat 50,00 Euro pro Stück verlangt, er macht aber leider nur SAH in Hannover, kein Versand.

Die anderen T-100 Kisten hätte ich mir auch noch gerne angeschaut, aber sie waren so im Lager verbaut, dass wir da Stunden hätten umräumen müssen, um daran zu kommen und da hatte ich bei dieser Mörderhitze keine Lust zu.

Die FS, die ich genommen habe, waren lt. Begleitzettel 1989 das letzte mal in Betrieb und sehen innerlich top wie neu aus.
2 FS 24 Volt habe ich mittlerweile durchgecheckt, die laufen astrein, Dämpferproblem bei einem nur durch Verstellen des Luftloches offensichtlich gelöst.
Geht möglicherweise bei dem zweiten FS genau so.
Die eine hat 113 Betriebsstunden, die andere 310 Betriebsstunden. Die 220V Kiste (noch nicht gecheckt) hat 2210 Betriebsstunden.

Die 24 Volt FS laufen perfekt mit dem FAG-200 (wahlweise TW-39 oder ED-1000 ! ) und einem 24V Netzteil, habe eines (Siemens) mit 24V 20A bei Ebay für 5,50 plus Versand "geschossen", das zweite, auch Siemens mit 24V 10A für 10,00 plus Versandkosten.

Also ich kann den Händler nur empfehlen, falls man so eine Kiste sucht:

Er hat mindestens noch 6 T100Z (24V oder 220V) in BW Kisten, dann noch mind. 3 T-100Z 220Volt aber mit 75 Baud.

Die Adresse (er war mit der Veröffentlichung hier im Forum einverstanden)

Christoph Lüders
Blumenauer Str. 11
30449 Hannover
Tel.: 0511/1236517

Viel Erfolg, bei Fragen bitte melden :thumbsup:
411898 bfsz d + T100Z + 24 hr online
411744 eddd d + T100Z + online von 06.00 - 22.00 Uhr

Benutzeravatar

Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 775
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: Anzeigensammler: Schwer zu finden, zu verschenken etc.

#65

Beitrag von Franz » So 5. Aug 2018, 16:57

bischen chaotisch, aber mir gefällts :D und vor allem ist es dort schön kühl ;)
frage mich nur, wo ich die dritte Maschine aufstellen soll :whack:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
411898 bfsz d + T100Z + 24 hr online
411744 eddd d + T100Z + online von 06.00 - 22.00 Uhr

Benutzeravatar

duddsig
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 317
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 20:47
Wohnort: Großpösna bei Leipzig
Hauptanschluß: 7977457 knawu d

Re: Anzeigensammler: Schwer zu finden, zu verschenken etc.

#66

Beitrag von duddsig » Do 9. Aug 2018, 19:37

Hier gibt es ein seltsames Fernschaltgerät NL
https://www.ebay.de/itm/Siemens-Fernsch ... SwyD9bZx1g
Könnte sein, daß dieses über den Stecker selbst ferngeteuert ist :?

Bild

Man beachte die vielen Röhrenradios im Umfeld :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor duddsig für den Beitrag:
Werner

1=T51✦7977457 knawu d
2=T100 ✧7262124 keba d , ✧de afbirq nj
3=T51 ✦87724 ksbo dd , ✦48936 t63 pl
4=AB ✦512283 rfta dd ( keine Durchwahl)
5=T36Lo ✦15199 tentstoer
6=Lo15 ✦711 pruef att Durchwahl=711711
7=T51 ✦34131bf dr , ✦+539-583-33

Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 1111
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: Anzeigensammler: Schwer zu finden, zu verschenken etc.

#67

Beitrag von DF3OE » Do 9. Aug 2018, 19:44

Das ist das Relaisteil vom "geteilten" FSG NL aus dem Standgehäuse 213.
Nummernschalter und Knöpfe sitzen oben im Gehäuse, das Relaisteil ist unter
der Fußablage eingebaut.

PS: Falls Interesse: Ich habe noch 3 Gehäuse 213 (ohne Maschinen), aber mit solch Fernschaltgeräten abzugeben.
Vor Jahren tauchten immer wieder mal T100(S) Maschinen aus dem Standgehäuse 213 ohne Gehäuse auf. Die könnte
man damit wieder komplettieren. Aber irgendwie scheinen die wohl inzwischen alle im Schrott gelandet zu sein. :(
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DF3OE für den Beitrag (Insgesamt 2):
FeTAp616Werner
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
733760 egon dk - GNT5 (Werkstatt)
92612a treu d - T1200SD (Listenabruf KLKL)

Benutzeravatar

Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 775
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: Anzeigensammler: Schwer zu finden, zu verschenken etc.

#68

Beitrag von Franz » Do 9. Aug 2018, 19:56

Vorsicht, der Verkäufer hat echt sehr bescheidene Ebay-Bewertungen ... :yesyes:
411898 bfsz d + T100Z + 24 hr online
411744 eddd d + T100Z + online von 06.00 - 22.00 Uhr

Benutzeravatar

Werner
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 688
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 14:42
Wohnort: Aschaffenburg
Hauptanschluß: 97475 werner d
Kontaktdaten:

Re: Anzeigensammler: Schwer zu finden, zu verschenken etc.

#69

Beitrag von Werner » Do 9. Aug 2018, 21:25

DF3OE hat geschrieben:
Do 9. Aug 2018, 19:44
Das ist das Relaisteil vom "geteilten" FSG NL aus dem Standgehäuse 213.
Nummernschalter und Knöpfe sitzen oben im Gehäuse, das Relaisteil ist unter
der Fußablage eingebaut.

PS: Falls Interesse: Ich habe noch 3 Gehäuse 213 (ohne Maschinen), aber mit solch Fernschaltgeräten abzugeben.
Vor Jahren tauchten immer wieder mal T100(S) Maschinen aus dem Standgehäuse 213 ohne Gehäuse auf. Die könnte
man damit wieder komplettieren. Aber irgendwie scheinen die wohl inzwischen alle im Schrott gelandet zu sein. :(
Hallo Henning, Dein Angebot ist ja phantastisch: Ich habe im Laufe der Zeit 3 T100 (1x mit S) im 213 Gehäuse gesammelt - 2 dieser Fernschreiber wurden, wie schon so oft, von Amateurfunkern umgebaut und dabei hat man gleich die abgesetzten FSG unten im Fußteil entsorgt. Klasse :puke:
Ich würde demnach 2 dieser Sorte FSG bei Dir bestellen plus die schon per FS georderte 'ED1000' Platine.
Könntest Du mir bitte eine PN schicken zu welchen Konditionen Du mir dies alles verkaufst? Danke.
Viele Grüße :whack:
Werner+++
Fernschreibstelle Aschaffenburg
Platz 1: 97475 werner d (Siemens T1200SD)
Platz 3: 11301 tst ab d (Siemens t68d), zur Telegrammaufgabe benutzen

Benutzeravatar

Patrick
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 380
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 19:46
Hauptanschluß: 54577 aros d

Re: Anzeigensammler: Schwer zu finden, zu verschenken etc.

#70

Beitrag von Patrick » So 19. Aug 2018, 21:15

..... und hier nochmal 51 FS bei der Vebeg, leider 24V Version:

https://www.vebeg.de/web/de/verkauf/suc ... HOW_LOS=41

Grüße
Patrick
i-telex:
a.) T1000S : 54577 aros d
b.) T1200SD : 465111 vfw d

i-telex (mobile Anlage):
a.) Lo3000 : 185793 tauch d

Antworten

Zurück zu „Biete“