NTP / TimeServer Problematik/Feedback

Feedback zu alten und neuen Versionen der i-Telex Firmware.
Antworten

Topic author
dl8obh
Rank 1
Rank 1
Beiträge: 8
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 11:34
Hauptanschluß: 92929 behrenspack al

NTP / TimeServer Problematik/Feedback

#1

Beitrag von dl8obh » So 18. Nov 2018, 22:07

Dieser Kommentar darf auch ruhig wieder gelöscht werden !!!

Immer dran denken !!! Auf der i-Telex-Karte läuft kein NTP-Client !!! Wenns auch so von der Menue-Überschrift suggeriert wird...
Es läuft ein "Time Protocol"-Client, das "Time Protocol" wurde bereits 1983 definiert und funktioniert ganz anders als das "Network Time Protocol" !!! Insofern muss der "Time-Server" in der Lage sein, auf "Time Protocol"-Anfragen zu antworten ! "time.fu-berlin.de" kann (noch) auf Port 37 antworten. Es gibt nur noch ganz wenige "Time-Server", die das können, es werden aber immer weniger !
Testen, ob ein "Time-Server" das "Time Protocol" beherrscht kann man ganz einfach, indem man z.B. in einem Windows CMD-Fester eingibt: telnet <name/IP-des-"Time-Server"> 37 Wenn dann vier ASCII-Grafikzeichen erscheinen hat der "Time-Server" geantwortet, ansonsten läuft der "telenet"-Befehl in einen Timeout...

https://en.wikipedia.org/wiki/Time_Protocol

Übrigens können "ptbtime1.ptb.de" und "ptbtime3.ptb.de" das leider auch nicht mehr, also beide "Time-Server" am besten aus der Anleitung entfernen. "ptbtime2.ptb.de" tuts aber noch...

Leute mit Linux-Kiste Zuhause, die ständig läuft, und mit etwas Linux-Administrator-Erfahrung können sich supereinfach einen "Time-Protokol"-fähigen "Time-Server" als Ersatz "zusammennageln", falls die letzten "Time Protocol"-"Time-Server" im I-Net aufgeben !

Bis denne
Olaf
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor dl8obh für den Beitrag:
FredSonnenrein

Benutzeravatar

FredSonnenrein
Developer
Developer
Beiträge: 849
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 13:49
Wohnort: Braunschweig
Hauptanschluß: 8579924 hawe d

Re: Aktuelle Firmware Ethernet-Karte im i-Telex

#2

Beitrag von FredSonnenrein » Mo 19. Nov 2018, 08:09

...dann muss ich wohl mal auf das "echte" NTP umsteigen. Ist auch kein Drama wie ich festgestellt habe.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FredSonnenrein für den Beitrag:
ProgBernie
Grüße,
Fred Sonnenrein, Braunschweig
i-Telex 8579924 (T100s) oder 781272 (T100) oder 792911 (T68d) oder 531075 (Creed75)

Benutzeravatar

ProgBernie
Rank 3
Rank 3
Beiträge: 27
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 17:51
Hauptanschluß:

Re: Aktuelle Firmware Ethernet-Karte im i-Telex

#3

Beitrag von ProgBernie » Mo 19. Nov 2018, 09:07

Hallo Fred,

NTP wäre vermutlich ein großer Komfortgewinn. Sowohl Time Protocol als auch NTP können über DHCP automagisch ermittelt werden, z.B. können Router oft die Zeit fürs Netzwerk bereitstellen, wobei ersteres kaum noch gebräuchlich ist. DHCP Option 4 ist für Time Protocol nach RFC 868, Option 42 für NTP nach RFC 1769 bzw. inzwischen RFC 5905 mit Erweiterungen in RFC 7822. Alle Options sind in RFC 2132 definiert.
Gruß Bernd
--
Fernschreibstelle Labenz i. Gr.

Benutzeravatar

380170JFK
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 264
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:06
Wohnort: 38017 Mezzolombardo IT
Hauptanschluß: 380170 johannes it
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Firmware Ethernet-Karte im i-Telex

#4

Beitrag von 380170JFK » Mo 19. Nov 2018, 11:11

FRED hat mal geschrieben "Bitte Kommentare nur im Forum https://www.telexforum.de/viewforum.php?f=11 posten, um diesen Thread übersichtlich zu halten! " was doch eigentlich eindeutig zu verstehen ist oder ..... :o

@Alex, bitte morgen löschen ..... , Danke
Johannes i-telex :coffee: Firmware 804
380170 johannes it 24/7 RFT F2000
Daytime Random online:
331343 wefa d RFT F2000
371665 ekovk d RFT F2000
529671 heiss d Siemens T1000
633501 hoesa a Siemens T100s
970012 varint i Olivetti TE550e


Topic author
dl8obh
Rank 1
Rank 1
Beiträge: 8
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 11:34
Hauptanschluß: 92929 behrenspack al

Re: Aktuelle Firmware Ethernet-Karte im i-Telex

#5

Beitrag von dl8obh » Mo 19. Nov 2018, 11:24

Das "Time Protocol" zu verwenden ist schon völlig OK, es muss nur sehr klar sein, das es eben KEIN "Network Time Protocol"-Client ist, der auf den Time-Server zugreift, sonst gibts in vielen Fällen grosse Verwunderung/Enttäuschung. Das "Time Protocol" ist viel einfacher, und Mikro-Sekunden genau muss die i-Telex-Karte ja gar nicjht laufen, da tuts auch Sekundengenauigkeit.

Damit der arme Johannes keine Schnappatmung bekommt schlage ich vor in die letzte FW-Vorstellung von Fred (#10, FW 807) einen Link reinzubasteln (Bezug auf Zeit, Time-Server, Time-Protokolle) und den Rest unterhalb in einen extra (Time-)Thread zu verschieben...

Bis denne
Olaf

Benutzeravatar

380170JFK
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 264
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:06
Wohnort: 38017 Mezzolombardo IT
Hauptanschluß: 380170 johannes it
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Firmware Ethernet-Karte im i-Telex

#6

Beitrag von 380170JFK » Mo 19. Nov 2018, 11:41

:diszi: :rofl: auch dies löschen bitte......
Johannes i-telex :coffee: Firmware 804
380170 johannes it 24/7 RFT F2000
Daytime Random online:
331343 wefa d RFT F2000
371665 ekovk d RFT F2000
529671 heiss d Siemens T1000
633501 hoesa a Siemens T100s
970012 varint i Olivetti TE550e

Benutzeravatar

Alex
Administrator
Administrator
Beiträge: 786
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 11:04
Wohnort: Dresden
Hauptanschluß: 411763 lhxt d
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Firmware Ethernet-Karte im i-Telex

#7

Beitrag von Alex » Mo 19. Nov 2018, 11:49

Schreibt mal vorerst hier weiter. Wenn ich um 13 Uhr zu Hause bin, hänge ich die Beiträge hier ab und im Diskussionsthread wieder an
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Alex für den Beitrag:
FredSonnenrein
NEUE HAUPTRUFNUMMER [411763] SEIT 1.10.18
Fernschreibstelle Dresden
411763 lhxt d (Siemens T1000S/MD) online
4185663 como d (Siemens T1200SD) offline
133176 aanow su (Siemens PT80-5) online


Topic author
dl8obh
Rank 1
Rank 1
Beiträge: 8
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 11:34
Hauptanschluß: 92929 behrenspack al

Re: Aktuelle Firmware Ethernet-Karte im i-Telex

#8

Beitrag von dl8obh » Mo 19. Nov 2018, 15:27

Moin Alex, pack das mal besser in "Technischer Support (nur i-Telex)", denn mir scheint, dass die Einstellung eines funktionierenden Time-Server nicht unwichtig ist und möglicherweise zum technischen Support gehört.
Die PTB hat mir auf meine Mail wegen der beiden nicht mehr auf Port 37 ansprechbaren Time-Server beantwortet und meinte, SOOOOOOOOOOOOO alte Protokolle nicht mehr unterstützen zu wollen/können...
Au weia !!!

Bis denne
Olaf

Nochmal an Alex: Bitte meine Beiträge hier dann löschen ... Bis auf den ersten ;-) ...

Antworten