Feedback zur aktuellen Version der TW39+Seriell Firmware

Feedback zu alten und neuen Versionen der i-Telex Firmware.

Moderator: FredSonnenrein

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
mcleinn
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 120
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 15:16
Wohnort: Kyiv, Ukraine
Hauptanschluß: 127875 super ux

Feedback zur aktuellen Version der TW39+Seriell Firmware

#1

Beitrag von mcleinn » Mo 3. Jun 2019, 17:23

Hallo,

bereits per FS mitgeteilt - aber ich schreibe es zur Dokumentation noch mal hier ins Forum. Ich hätte einen Bug und einen Featurewunsch:

- Bug/ungewünschtes Verhalten: bei der englischen T39+Seriell Firmware ist das Menü zu lang, bzw wird die Einstellung der Zeichenanzahl aus dem Webinterface ignoriert (mehr als 69 Zeichen)
Dadurch schreiben ASCII-Fernschreiber wie der Teleprint u.U. auf der Stelle. Es wäre gut, das Menü etwas abzukürzen, oder die Einträge durch CR/LF zu trennen.

- Featurewunsch: Unterstützung der Tastenkombination CTRL-E als Wer Da, alternativ/zusätzlich zu CTRL-W. CTRL-E ist die "historisch"
korrekte Kombination, aus der das ASCII-Zeichen 0x05 Enquiry hevorgegangen ist. Auf den ASR-Derivaten ist die E-Taste entsprechend mit
WRU (Wer Da) beschriftet.

Ich kann auch gern mithelfen, falls gewünscht, allerdings muss ich erst die Entwicklungsumgebung neu aufsetzen.

Vielen Dank & Freundliche Grüße!
Tobias
Tobias, Kyiv ++ 127875 SUPER UX (F2000) ++ 212129 HEIST DE (T37)

Antworten

Zurück zu „Firmware-Feedback“