Nutzungsbedingungen der i-Telex-Server

Wichtige Themen und Bekanntmachungen bzgl. Webseite/Forum/i-Telex.
Antworten
Benutzeravatar

Topic author
FredSonnenrein
Developer
Developer
Beiträge: 803
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 13:49
Wohnort: Braunschweig
Hauptanschluß: 8579924 hawe d

Nutzungsbedingungen der i-Telex-Server

#1

Beitrag von FredSonnenrein » Di 22. Mai 2018, 08:12

Zur allgemeinen Kenntnisnahme und Aufklärung veröffentliche ich hier die (eigentlich selbstverständlichen) Nutzungsbedingungen der i-Telex-Server:

Die i-Telex-Server haben die Funktion, die Kontaktaufnahme der Nutzer der i-Telex-Systeme wesentlich zu vereinfachen.
Jedermann kann die i-Telex-Server in folgender Weise nutzen.
Bei der Nutzung werden allerdings Daten gespeichert. Welche Daten gespeichert werden und wie diese zugänglich sind, wird hier beschrieben.
Die zwei Grundfunktionen "Eintragung" und "Abruf" sind dabei zu unterscheiden.

1. Eintrag in der Teilnehmer-Datenbank 

Auf Wunsch kann sich jeder i-Telex-Nutzer in die Teilnehmer-Datenbank eintragen lassen.
Folgende Daten werden dann gespeichert und können von jedermann abgerufen werden:
  • Adresseintrag: üblicherweise Vorname, Wohnort und Typ des Angeschlossenen Fernschreibers
  • Rufnummer 
  • IP-Adresse oder Hostname des eigenen Anschlusses sowie Port-Nummer
  • ggf. Nebenstellen-Nummer
  • Datum und Uhrzeit der letzten Änderung des Eintrags
Mit folgenden Regeln muss sich der Nutzer einverstanden erklären, wenn er einen Eintrag in Teilnehmer-Verzeichnis haben möchte:
  • Die gespeicherten Daten sind für jeden zugänglich.
  • Ein Anspruch auf Eintragung besteht nicht
  • Eine Garantie auf ständige Verfügbarkeit des Eintrags bzw. der Server besteht nicht
  • Die Betreiber der Teilnehmer-Liste behalten sich das Recht auf Löschen der Daten in begründeten Fällen vor
  • Für die Richtigkeit der Daten ist der Nutzer verantwortlich 
  • Eine unbeabsichtigte Löschung oder Veränderung der Daten kann nicht ausgeschlossen werden 
Der Nutzer kann jederzeit ohne Begründung eine Löschung seiner Daten verlangen. Daraufhin werden nur die Daten auf den i-Telex-Servern gelöscht. Es kann nicht gewährleistet werden, dass die Daten auf Fremd-Systemen ebenfalls gelöscht werden.
Löschungsanträge oder andere Anfragen zur Datenspeicherung sind per Mail an fred.sonnenrein(at)gmx.de oder an df3oe.henning(at)googlemail.com zu richten.

Es ist nicht möglich dem Nutzer mitzuteilen, wann und vom wem seine Daten von den Servern abgerufen worden sind.

2. Abruf der Daten 

Jeder Nutzer, der von einem der i-Telex-Server gespeicherten Teilnehmer-Daten abruft, erklärt sich mit den folgenden Bedingungen einverstanden:
  • Die Richtigkeit der abgerufenen Daten wird nicht garantiert
  • Bei jedem Zugriff können folgende Daten auf den Servern gespeichert werden:
    • IP-Adresse des Nutzers, der die Anfrage absendet
    • Uhrzeit und Datum 
    • Rufnummer und/oder Name des angefragten Eintrags
    • Zurückgemeldete Daten des/der angefragten Eintrags/Einträge 
Diese gespeichert Zugriffsdaten sind ausschließlich zur Überwachung des Betriebs der Server vorgesehen und werden von den Betreibern nicht systematisch ausgewertet und nicht an Dritte weitergegeben (außer bei entsprechenden übergeordneten gesetzlichen Vorschriften).

Eine Herausgabe der Zugriffsdaten (Anrufprotokoll) an den Nutzer ist nicht möglich.


...ich werde diese Erklärung demnächst per auch an alle bereits registrierten Anwender versuchen zu versenden und um Bestätigung bitten. Wie ich mit nicht erreichbaren Anschlüssen umgehe, weiß ich noch nicht.
Ich bitte auch um sinnvolle Vorschläge für weitere Erläuterungen.
Grüße,
Fred Sonnenrein, Braunschweig
i-Telex 8579924 (T100s) oder 781272 (T100) oder 792911 (T68d)

Benutzeravatar

Franz74
Rank 5
Rank 5
Beiträge: 46
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 21:18
Wohnort: Lund, Schweden
Hauptanschluß: 952513 plant d

Re: Nutzungsbedingungen der i-Telex-Server

#2

Beitrag von Franz74 » Di 22. Mai 2018, 11:51

Hallo Fred,

wenn Du ganz sicher sein willst, dann musst Du alle Daten entfernen von Leuten, die Dir keine Bestätigung zukommen lassen. Die müssten sich dann notfalls aktiv nochmal melden und neu eintragen lassen.
Auf der anderen Seite hat ja jeder einmal aktiv selber um Eintragung gebeten...
Grüße, Franz

952513 plant d - Siemens T68
(leider zunächst nur sporadisch erreichbar)

Benutzeravatar

ulbrichf
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 591
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 20:54
Wohnort: Grefrath
Hauptanschluß: 992158 ulbrichf d

Re: Nutzungsbedingungen der i-Telex-Server

#3

Beitrag von ulbrichf » Sa 2. Jun 2018, 19:21

Hallo Fred,
Danke für Erläuterung. Ich bestätige die Kenntnisnahme und bin einverstanden.
Frank Ulbrich
NNNN

Gruß
Frank Ulbrich / DO2FU / 92158 ulbrichf d / TeKaDe FS220z (online) / T68D (online) / T1000S (online) / iTELEX FW 781 / TW39PLUS FW 330 / seriell speicher version FW 334 / ED1000 FW 330

Benutzeravatar

ProjektTelefon
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 351
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 11:01
Wohnort: Bergisch Gladbach
Hauptanschluß: 885724 es d
Kontaktdaten:

Re: Nutzungsbedingungen der i-Telex-Server

#4

Beitrag von ProjektTelefon » Sa 2. Jun 2018, 19:33

Bestätige hiermit ebenfalls!
Alle Maschinen sind 24/7 erreichbar:
45965 asc d / Lorenz Lo3000/online
885724 es d / Siemens T100S/online
626828 lpw d / Siemens T37 / online
413970 tnuhr d / Siemens T1000S/Online

Antworten