FS220Z + FAG 200 Prob.

Moderator: duddsig

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 1579
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

FS220Z + FAG 200 Prob.

#1

Beitrag von Franz »

Moin Leute,

eine Frage an die TekaDe-Spezialisten hier :hehe:

Habe hier einen FS220Z am FAG 200 an der TW-39, ADO-8 (Modus Halbduplex) hängen. Alles funktioniert so wie es sein soll, mit einer Ausnahme...

Im online Betrieb "LINE" macht der LS-Sender/Leser keinen Mucks. Tastaturschreiben geht ohne Probleme. Im Lokal-Modus "LOK" geht der LS-Sender/Leser ohne irgendwelche Probleme... Habe in der TDV noch keinen Hinweis dazu gefunden, aber vorhin etwas zur LS Sender/Leser Abschaltung in der simplen BDA etwas (s. Anhang):
"Der LS-Leser wird beim Ansprechen der Gegenschreibüberwachung (Verkehrsart Halbduplex) automatisch abgeschaltet".
Kann mir evtl. jemand sagen, was das genau bedeutet und wie man die "Gegenschreibüberwachung" evtl. abschalten kann ?

Danke für alles Tipps...
VG Franz
P.S: Hatte früher schon 2 mal FS220Z + FAG 200 online, da trat dieses Problem nicht auf, obwohl diese auch am FAG-200, TW39, ADO8 im Halbduplex Modus liefen :scratch:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Franz für den Beitrag:
ISBRAND
411898 bfsz d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 24 h online
411744 eddd d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 07.00 - 23.00 hr
4189939 eddz d + T100S (Volltastatur :roll: ) + 07.00 - 23.00 hr
Benutzeravatar

ISBRAND
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 483
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:15
Wohnort: Bad Doberan
Hauptanschluß: 31195 bdvpr dd
Kontaktdaten:

Re: FS220Z + FAG 200 Prob.

#2

Beitrag von ISBRAND »

Hallo Franz,

also ich hatte es mal bei einer Maschine so, das der ADO 8-Anschluß in der Platine umgelötet war, so das der FS 200Z nur empfangen konnte und nix sendete. Ich gehe davon aus das du beim Sendeversuch auch die LIN-Taste richtig aktiviert hattest, also LED war grün am Fernschreiber. Das kann im Probebetrieb untergehen, wenn die FS 200Z angewählt wurde und die dann den Lochstreifen senden wolltest und der FS nicht auf Linie durchgeschaltet war. Die LIN/LOK- Taste hilft da nicht. Erkennt der Lesen dann im Onlinebetrieb den Streifen?? zeigen die Lese-LED irgendwie etwas an, das der Leser ein Loch im Streifen erkannt hat?? Ich finde das einleigen auch etwas komisch, beim T 1000 komme ich da besser klar. Nimmst du die Dauerlesetaste mit LED oder die Taste für das Schrittweise lesen ? Da müßtest du in der Tat für jeden Buchstaben die Taste L S R drücken.
Ggf. noch einmal eine Nacht warten und drüber schlafen, vielleicht klappt es nächsten Tag besser.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ISBRAND für den Beitrag:
Franz
Viele liebe Grüße
Isbrand

:coffee:
i-Telex: 31195, 31203, 31228, 733377
Mini-Telex: 64964055 =bdvpr dd
TXP 1.0: 038203/733419
TXP 2.0: 038203/733377

i-Telex: 400365 ETSt. Bad Doberan
BTX: 400365
Wunsch: LO 3000 Diskettenlaufwerk
Benutzeravatar

Topic author
Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 1579
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: FS220Z + FAG 200 Prob.

#3

Beitrag von Franz »

Hallo Isbrand,
besten Dank für Deine Info's, ja habe alles so gemacht, wie es sein sollte. Die grüne LIN am FS ist an und ich kann ja auch Text von der Tastatur an die Gegenstation senden. Probiert habe ich den Lollo zu starten mit Dauerlesetaste und mit L S R. Die LED Anzeigen am Leser zeigen den einlegten Lollo auch richtig an. Wenn ich mit der Hand das Transporträdchen weiter drehe, werden auf den grünen LED's der richtige Code, der gerade gelesen wird, angezeigt ...
Habe jetzt in der TDV gelesen, das die Karte "Betriebssteuerung" für die "Gegenschreibüberwachung" zuständig ist, die muss ich mir mal angucken und auch die Belegung des ADO 8 Steckers,..... mal sehen, vielleicht komme ich da weiter ....

VG Franz
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Franz für den Beitrag:
ISBRAND
411898 bfsz d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 24 h online
411744 eddd d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 07.00 - 23.00 hr
4189939 eddz d + T100S (Volltastatur :roll: ) + 07.00 - 23.00 hr
Benutzeravatar

Topic author
Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 1579
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: FS220Z + FAG 200 Prob.

#4

Beitrag von Franz »

So einfach kann die Fehlersuche sein :hehe:

Man nimmt die Karte, die man in Verdacht hat, aus dem FS, guckt einmal vorne drauf... optisch nichts auffälliges zu erkennen....

dann dreht man die Karte um und schon weiß man Bescheid .... :cry:

VG Franz
20210406_160131.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Franz für den Beitrag (Insgesamt 6):
roliwdk6zkWolfgangHISBRANDdeBartJanL
411898 bfsz d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 24 h online
411744 eddd d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 07.00 - 23.00 hr
4189939 eddz d + T100S (Volltastatur :roll: ) + 07.00 - 23.00 hr
Benutzeravatar

dk6zk
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 152
Registriert: Di 18. Sep 2018, 17:38
Wohnort: 55424 Münster-Sarmsheim
Hauptanschluß: 211110 opdr d

Re: FS220Z + FAG 200 Prob.

#5

Beitrag von dk6zk »

Franz hat geschrieben: Di 6. Apr 2021, 16:06
dann dreht man die Karte um und schon weiß man Bescheid .... :cry:
Mann ist mir das peinlich!!! :whack: :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor dk6zk für den Beitrag:
ISBRAND
Beste Grüße
Rainer
DK6ZK

211110 opdr d - LO3000 - Service: h24 (Hauptanschluss)
411265 maifk d - T1000S - Service: h24
416982 amafu d - T1000S - Service: h24

e-Mail: dk6zk@darc.de
WEB: www.qrz.com/db/DK6ZK
Benutzeravatar

Topic author
Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 1579
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: FS220Z + FAG 200 Prob.

#6

Beitrag von Franz »

Mein lieber Rainer,

das braucht Dir in keinster Weise peinlich zu sein, ich habe hier schon WESENTLICH größeren Bockmist gebaut ...... :hehe:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Franz für den Beitrag:
ISBRAND
411898 bfsz d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 24 h online
411744 eddd d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 07.00 - 23.00 hr
4189939 eddz d + T100S (Volltastatur :roll: ) + 07.00 - 23.00 hr
Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 1893
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: FS220Z + FAG 200 Prob.

#7

Beitrag von DF3OE »

Immerhin steht's groß und deutlich drauf. :hehe:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DF3OE für den Beitrag:
ISBRAND
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
210911za hmb d - T150 (Werkstatt)
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
925333 =treu d (Minitelex Sanyo SF100)
Fax G2/G3: 05176-9754481 (Sanyo SF100 Thermofax)
Benutzeravatar

Topic author
Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 1579
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: FS220Z + FAG 200 Prob.

#8

Beitrag von Franz »

DF3OE hat geschrieben: Di 6. Apr 2021, 20:08 Immerhin steht's groß und deutlich drauf. :hehe:
Ja Henning, welcher Laie (wie ich) guckt schon auf die Rückseite :rofl: Man guckt doch nur, ob evtl. auf der Vorderseite bei den Bauteilen etwas optisch zu erkennen ist .....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Franz für den Beitrag:
ISBRAND
411898 bfsz d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 24 h online
411744 eddd d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 07.00 - 23.00 hr
4189939 eddz d + T100S (Volltastatur :roll: ) + 07.00 - 23.00 hr
Benutzeravatar

Topic author
Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 1579
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: FS220Z + FAG 200 Prob.

#9

Beitrag von Franz »

Franz hat geschrieben: Di 6. Apr 2021, 16:06 So einfach kann die Fehlersuche sein :hehe:

Man nimmt die Karte, die man in Verdacht hat, aus dem FS, guckt einmal vorne drauf... optisch nichts auffälliges zu erkennen....

dann dreht man die Karte um und schon weiß man Bescheid .... :cry:

VG Franz

20210406_160131.jpg
FS220Z läuft wieder ohne Probleme :music: nach Wechsel der Karte durch Johannes zugesandte Karte (vielen Dank nochmal); klappt alles perfekt. Mal gucken, ob Rainer bei Gelegenheit den Fehler auf der def. Karte lokalisieren kann.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Franz für den Beitrag (Insgesamt 5):
deBart380170JFKReinholdKochISBRANDdetlef
411898 bfsz d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 24 h online
411744 eddd d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 07.00 - 23.00 hr
4189939 eddz d + T100S (Volltastatur :roll: ) + 07.00 - 23.00 hr
Antworten

Zurück zu „TeKaDe“