Font für CCITT-2

Früher war alles besser!

Moderator: Werner

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
JKde
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 120
Registriert: Sa 6. Okt 2018, 22:59
Wohnort: Würzburg
Hauptanschluß: 234200 fablabwue d

Font für CCITT-2

#1

Beitrag von JKde » Fr 11. Jan 2019, 10:36

Wer ein Lochmuster des Lochstreifens für Beschreibungen/Tutorials braucht, kann den Font unter
https://github.com/fablab-wue/piTelex/b ... t/TTY5.ttf
herunterladen, installieren und in seinem Textprogramm einfach mit dem Font 'TTY5' lostippen.
Es gibt auch Sonderzeichen um Bu, Zi, SP... zu visualisieren. Siehe Beispiel:
TTY5.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JKde für den Beitrag (Insgesamt 5):
mcleinnProgBernieMinifranzFredSonnenreinWerner
-JK-

234200 fablabwue d (Lo15, T37, T68, T100S) [nur online wenn FabLab besetzt]

Benutzeravatar

FredSonnenrein
Developer
Developer
Beiträge: 1069
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 13:49
Wohnort: Braunschweig
Hauptanschluß: 8579924 hawe d

Re: Font für CCITT-2

#2

Beitrag von FredSonnenrein » Fr 11. Jan 2019, 13:23

Sehr schön... Schreib doch bitte noch dazu, welches ASCII-Zeichen welche Sonderzeichen ausdrücken, also
[ = Bu
] = Zi
Grüße,
Fred Sonnenrein, Braunschweig
i-Telex 952741 (Lo133)
Anschlüsse 8579924 (T100s) oder 781272 (T100) oder 792911 (T68d) oder 531075 (Creed75) MOMENTAN OFFLINE

Benutzeravatar

Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 865
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: Font für CCITT-2

#3

Beitrag von Franz » Fr 11. Jan 2019, 14:02

Damit kann man wunderbar Lochstreifenlese-Übungstexte erstellen... :D
411898 bfsz d + T100Z (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 24 hr online
411744 eddd d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: )+ online von 06.00 - 22.00 Uhr

Benutzeravatar

Topic author
JKde
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 120
Registriert: Sa 6. Okt 2018, 22:59
Wohnort: Würzburg
Hauptanschluß: 234200 fablabwue d

Re: Font für CCITT-2

#4

Beitrag von JKde » Fr 11. Jan 2019, 15:41

Sonderzeichen:
{ = Bu
] = Zi
< = WR
| = ZL
@ = Wer da?
% = Klingel
.,-+=()/?' = selbst
Leerzeichen = Leerzeichen
_ = alternatives Leerzeichen, wenn Textprogramm das Leer nicht aus Font nimmt
~ = Null / nur Transportlochung
/ = Zwischenraum ohne Transportlochung
^ = Richtungspfeil / Abreißpfeil

Bei 72 Punkt Fontsize ist das Lochband in Originalgröße.
Eine 12 Punkt Courier passt von der Zeichenbreite zu 72 Punkt TTY5.

Die Zeichenhöhe entspricht der Lochbandbreite. So kann im Textprogramm der Text einfach farbig hinterlegt werden.

License: SIL Open Font License (OFL)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JKde für den Beitrag (Insgesamt 2):
FredSonnenreinProgBernie
-JK-

234200 fablabwue d (Lo15, T37, T68, T100S) [nur online wenn FabLab besetzt]

Benutzeravatar

380170JFK
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 325
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:06
Wohnort: 38017 Mezzolombardo IT
Hauptanschluß: 380170 johannes it
Kontaktdaten:

Re: Font für CCITT-2

#5

Beitrag von 380170JFK » Fr 11. Jan 2019, 16:32

Anregung: Ein Font sowie dieses um "Bild lochen" zu ermöglichen wäre eine nette Erweiterung :thumbsup:

 
 
Bild
Johannes JTerm :coffee: Firmware 804
380170 johannes it 24/7 RFT F2000
Daytime Random online:
465068 ehres d Hasler SP300 RO
170380 johann i Siemens T37h
529671 heiss d Siemens T1000
380171 .......... TeKaDe FS200
970012 varint i Olivetti TE550e
245368 tls d Siemens T68d

Antworten

Zurück zu „Werbung/Prospekte/Bücher/Broschüren“