Lo133 Anschlag Wagenrücklauf & austauschwürdige Teile Thema ist als GELÖST markiert

Moderator: duddsig

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
Patrick
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 530
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 19:46
Hauptanschluß: 54577 aros d

Lo133 Anschlag Wagenrücklauf & austauschwürdige Teile

#1

Beitrag von Patrick »

Hier mal eine Frage an die Lo133 Anwender,
ich bin gerade mal wieder dabei den Lo133 zusammenzuschrauben - hoffentlich bekomme ich das wieder hin..... insbesondere liegen da ein paar Federn, da komme ich später nochmal zu wenn der Zahnriemen eingebaut werden soll.

Aber erstmal folgendes: vom Wagenrücklauf ist hier eigentlich nicht die Rede, die Feder zieht diesen mit einer irrsinnigen Wucht gegen den Anschlag - dort ist eine Art Hutmutter in der wahrscheinlich Kork, Gummi oder sonstwas drin war - hier schlägt Metall auf Metall :?

Kann jemand mal schauen was da Original drin war und wie weit dies rausschauen sollte? Ich versuche das halbwegs Original wieder herzustellen.

Wenn das Gerät schon mal offen ist: gibt es hier eine dringende Empfehlung irgendwas zu tauschen bevor es knallt (Kondensator oder so) ?

Grüße
Patrick
i-telex:
a.) T1000S : 54577 aros d
b.) T1200SD : 465111 vfw d

i-telex (mobile Anlage): aktuell offline
a.) Lo3000 : 185793 tauch d

piTelex Test:
T1000S : 183282 isoph d
Benutzeravatar

Topic author
Patrick
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 530
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 19:46
Hauptanschluß: 54577 aros d

Re: Lo133 Anschlag Wagenrücklauf & austauschwürdige Teile

#2

Beitrag von Patrick »

So sieht das jetzt gerade aus:
Anschlag_Wagenrücklauf.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
i-telex:
a.) T1000S : 54577 aros d
b.) T1200SD : 465111 vfw d

i-telex (mobile Anlage): aktuell offline
a.) Lo3000 : 185793 tauch d

piTelex Test:
T1000S : 183282 isoph d

Martin

Re: Lo133 Anschlag Wagenrücklauf & austauschwürdige Teile

#3

Beitrag von Martin »

IMG_3141.JPG
Plastik.... ich würde Hartholz einkleben
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten

Zurück zu „Lo133“