Hasler Fernschreiber oder nicht

Moderator: duddsig

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
Patrick
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 380
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 19:46
Hauptanschluß: 54577 aros d

Hasler Fernschreiber oder nicht

#1

Beitrag von Patrick » Fr 22. Feb 2019, 22:17

Hallo Telex-Gemeinde,
ich habe von Mirko den SP300, bin mir aber nicht wirklich sicher ob das ein Fernschreiber ist, einige FS-Tasten fehlen hier, vermutlich auch ein Eingabeterminal für Rechnersysteme:
hasler.JPG
Hat hier jemand Erfahrung diesbzgl.?

Grüße
Patrick
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
i-telex:
a.) T1000S : 54577 aros d
b.) T1200SD : 465111 vfw d

i-telex (mobile Anlage):
a.) Lo3000 : 185793 tauch d

Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 1106
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: Hasler Fernschreiber oder nicht

#2

Beitrag von DF3OE » Fr 22. Feb 2019, 23:40

Das sieht in der Tat eher nach Terminal-Maschine aus.
Entweder 5-Bit oder sogar 7-Bit.
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
733760 egon dk - GNT5 (Werkstatt)
92612a treu d - T1200SD (Listenabruf KLKL)

Benutzeravatar

JKde
Rank 7
Rank 7
Beiträge: 98
Registriert: Sa 6. Okt 2018, 22:59
Wohnort: Würzburg
Hauptanschluß: 234200 fablabwue d

Re: Hasler Fernschreiber oder nicht

#3

Beitrag von JKde » Sa 23. Feb 2019, 17:13

Die Maschine hat Schift und Del, sowie Sonderzeichen aus der ASCII-Tabelle. Es ist ein Terminal für einen Groß-Rechner mit ASCII
-JK-

234200 fablabwue d (Lo15, T37, T68, T100S) [nur online wenn FabLab besetzt]

Benutzeravatar

Topic author
Patrick
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 380
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 19:46
Hauptanschluß: 54577 aros d

Re: Hasler Fernschreiber oder nicht

#4

Beitrag von Patrick » Sa 23. Feb 2019, 17:25

ich habe gerade mal nachgesehen - es ist auch eine LEIKA - Karte verbaut - offensichtlich gleiches Interface wie Fernschreiber.
leika.JPG

Schade. Das Gerät hat einen schönen Aufbau, hätte ich gerne mal in Betrieb gehabt :thumbdown:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
i-telex:
a.) T1000S : 54577 aros d
b.) T1200SD : 465111 vfw d

i-telex (mobile Anlage):
a.) Lo3000 : 185793 tauch d

Benutzeravatar

Minifranz
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 187
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 21:18
Wohnort: Lund, Schweden
Hauptanschluß: 22604 franz s

Re: Hasler Fernschreiber oder nicht

#5

Beitrag von Minifranz » Sa 23. Feb 2019, 18:28

Patrick,

nicht aufgeben. Die sind klein geworden, die Grossrechner. Warum nicht an einen Raspi hängen oder so?
Grüße, Franz

Minitelex-Demo 91113 - keine privaten Nachrichten senden
:nono:
| 22604 franz s   | Lorenz 15        | normalerweise tagsüber erreichbar, gerne anschreiben
| 952513 plant d  | Siemens T68      | normalerweise tagsüber erreichbar, gerne anschreiben 

Benutzeravatar

Minifranz
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 187
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 21:18
Wohnort: Lund, Schweden
Hauptanschluß: 22604 franz s

Re: Hasler Fernschreiber oder nicht

#6

Beitrag von Minifranz » So 24. Feb 2019, 18:22

Nur zur Anregung:

Es gibt sogar Spiele für solche Terminals. Wenn Du herausfindest, wie die Schnittstelle aussieht, dann denke ich gerne ein wenig mit. Ans i-Telex ist dann nur ein kleiner Schritt.

Klaus oder Alex hier im Forum helfen Dir sicher auch gerne weiter. In dem Thread zur Vintage-Computing von Klaus und Knut sind auch viele gute Anregungen.
Grüße, Franz

Minitelex-Demo 91113 - keine privaten Nachrichten senden
:nono:
| 22604 franz s   | Lorenz 15        | normalerweise tagsüber erreichbar, gerne anschreiben
| 952513 plant d  | Siemens T68      | normalerweise tagsüber erreichbar, gerne anschreiben 

Benutzeravatar

Topic author
Patrick
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 380
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 19:46
Hauptanschluß: 54577 aros d

Re: Hasler Fernschreiber oder nicht

#7

Beitrag von Patrick » So 24. Feb 2019, 21:53

Hallo Franz,
ich schaue mir das mal genauer an, durchaus eine Möglichkeit.
Grüße
Patrick
i-telex:
a.) T1000S : 54577 aros d
b.) T1200SD : 465111 vfw d

i-telex (mobile Anlage):
a.) Lo3000 : 185793 tauch d

Antworten

Zurück zu „Fragen, die sonst nirgendwo hin passen würden...“