Anschliessen des Telex

Moderator: duddsig

Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 2155
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: Anschliessen des Telex

#41

Beitrag von DF3OE »

wyssby hat geschrieben: Do 6. Mai 2021, 13:21 Henning,
sind diese FAG200 mit V10-Schnittstelle denn auch passend zu dem T1000.
Ich weiss, bei meinen FS200/FS220 kann ich eine V10-Karte (auch von Schmitti) einbauen und dann sollte es passen.
Ohh danke für den Hinweis. Da habe ich garnicht drauf geachtet. :whack:
Geht natürlich dann nicht für T1000. :(
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
210911za hmb d - T150 (Werkstatt)
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
925333 =treu d (Minitelex Sanyo SF100)
Fax G2/G3: 05176-9754481 (Sanyo SF100 Thermofax)

henkie
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 104
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 21:30
Hauptanschluß:

Re: Anschliessen des Telex

#42

Beitrag von henkie »

Danke für's herum sehen Henning. Schade dass den FAG200 nicht nützbar ist.

Ich hoffe noch immer den T1000 mit SEU-B LAT funktionierend zu bekommen.
Muss zuerst mal heraus finden wie man das SST, SV, LAT und SEU-B ausbauen kann.

Wie gesagt, wenn alle Stecker am GE angeschlossen sind, nur S2 nicht, dann bleibt die Sicherung OK.
Wenn ich auch den S2 Stecker am GE anschliesse, dann gibt es "pang" :(

Werde hoffentlich nächste Woche wieder Zeit haben um weiter zu suchen.
Benutzeravatar

FelixF
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 286
Registriert: Di 30. Jun 2020, 23:04
Wohnort: Westerwiehe
Hauptanschluß: 933501 growi d

Re: Anschliessen des Telex

#43

Beitrag von FelixF »

Bei mir half ein Lehrgang von Franz, wie man so ein Ding zerlegt bekommt :)
LG Felix
----------------------------------------
1. 933501 growi d-T100S online
2. 78110 - 7811x karlsr d - T34k online
3. 933799 frenz d -AB / Siemens Locher 15 online
4. 933596 kuehl d - T1000S online
5. 933502 mintlx d - Canon Fax-120 offline
6. BTX: 0524452250 -Siemens Bitel T3210 C
Benutzeravatar

wyssby
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 133
Registriert: Do 5. Jul 2018, 01:22
Wohnort: Giebenach/Schweiz
Hauptanschluß: 8582911 cull d

Re: Anschliessen des Telex

#44

Beitrag von wyssby »

Betreffs FAG200 mit V.10 Schnittstelle:


Wenn Schmitti zusätzlich zum FAG200 V.10 noch die Ersatzteile Verbindungsgehäuse mit ADo8-Anschluss und eine entsprechende Teilnehmerkarte im Angebot hat, könnte man ein FAG200 von V.10 auf ADo8 umbauen.

Dies sollte problemlos gehen sofern der Rest des Gerätes kompatibel ist. Normalerweise ist das der Fall, bei mir hatte es bestens geklappt. Nur weiss man ja nie, ob irgendwelche Hardware-Updates gemacht wurden oder nicht.

Die benötigten zwei Teile sind:
Typ AnE mit ADo8-Anschluss, nicht AnE V 10 Standard Karte TS, nicht die TS V 10

Der Umbau geht recht einfach, bloss die Antistatikmassnahmen beachten, sonst gibts dann in einigen Monaten vielleicht Probleme:
  • Deckel oben lösen
  • Anschlusseinheit mit 4 Schrauben lösen und austauschen
  • Karte Teilnehmerschaltung austauschen
  • Deckel oben wieder aufschrauben
Gruss aus der Schweiz
Beat
Liebe Grüße
B@ - CH-4304 Giebenach BL

8582911 cull d (Lo3000) HA i-Telex 1
772786 kies d (T100) HA i-Telex 2
722525 lame d (Lo3000) Zeitweise an i-Telex 2
Antworten

Zurück zu „Grundsätzliche Fragen zur Technik“