zeitgemäß rechnen

For anything else not related to teleprinters in general.

Moderator: M1ECY

Antworten

Topic author
wellenkino
Rank 6
Rank 6
Beiträge: 70
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 07:59
Hauptanschluß:

zeitgemäß rechnen

#1

Beitrag von wellenkino »

vielleicht hat ja jemand eine Anleitung dafür.

Taschenrechner, mechanisch. :thumbup:
addiator-1.jpg
hab den aus der Bucht gerettet, sogar das Papier ist noch sauber.
Wenn ihn umdreht hat er da Substraktion.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

TEHA
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 208
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 19:12
Wohnort: Unterfranken
Hauptanschluß: 97486 thkbg d

Re: zeitgemäß rechnen

#2

Beitrag von TEHA »

Grüße von Thomas
----------------------
97486 thkbg d - Lorenz Lo15c
622155a semi d - Lorenz Lo15a
97205 thufr d - Siemens T37h
Siemens T68f
Benutzeravatar

wyssby
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 122
Registriert: Do 5. Jul 2018, 01:22
Wohnort: Giebenach/Schweiz
Hauptanschluß: 8582911 cull d

Re: zeitgemäß rechnen

#3

Beitrag von wyssby »

Im Internet findet sich z.B. folgender Link mit mehr Details und Beschreibung ...
https://de.wikipedia.org/wiki/Zahlenschieber
Liebe Grüße
B@ - CH-4304 Giebenach BL

8582911 cull d (Lo3000) HA i-Telex 1
772786 kies d (T100) HA i-Telex 2
722525 lame d (Lo3000) Zeitweise an i-Telex 2

Topic author
wellenkino
Rank 6
Rank 6
Beiträge: 70
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 07:59
Hauptanschluß:

Re: zeitgemäß rechnen

#4

Beitrag von wellenkino »

.danke :-)
Antworten

Zurück zu „Off-Topic“