Hallo aus Oberösterreich!

Hier kann jeder eine kurze Vorstellung über sich verfassen ...

Moderator: Franz

Benutzeravatar

ThomasCH
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 165
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 17:18
Wohnort: Affoltern a/A
Hauptanschluß: 760402 wema d
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Oberösterreich!

#11

Beitrag von ThomasCH »

Hallo Wolfgang, meinst Du die Firma in der Schweiz? Ich denke den Link kannst du schon setzen. Ich wohne in der Schweiz, allenfalls kann ich da weitere Abklärungen vor Ort machen, je nachdem wo die Firma ist. Ich bin in der Region Zürich zuhause. In meiner Nähe gibts eine Firma, die ist auf Papierstreifen aller Art spezialisiert www.diagramma.ch. Soviel ich weiss, hat sie keine Lochstreifen mehr. Wenn grösserer Bedarf da wäre, so könnte ich natürlich abklären ob sie diese Streifen nachfertigen könnte und zu welchem Preis.
Gruss Thomas
Hauptanschluss Siemens T100 mit Kennungsgeber 76 04 02 wema d

Topic author
WolfgangH
Rank 2
Rank 2
Beiträge: 12
Registriert: So 3. Jan 2021, 21:42
Hauptanschluß:

Re: Hallo aus Oberösterreich!

#12

Beitrag von WolfgangH »

Hallo Thomas,

danke für die aufmerksame Rückmeldung. Auf die Fa. Diagramma bin ich früher schon mal im Zusammenhang mit Registrierpapier für den Barographen gestoßen. Das hatte ich schon wieder vergessen.
Ich meinte eigentlich die Fa. Drolls AG. Sie bietet auf iherer Webseite verschiedene Papiere für Kassensysteme an. Unter anderem auch Lochstreifen für Telex https://www.drolls-ag.ch/de/product/tel ... e-5-kanal/

Aufgrund der Rückmeldung von Henning ist mein Bedarf vorerst mal gedeckt.

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar

ThomasCH
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 165
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 17:18
Wohnort: Affoltern a/A
Hauptanschluß: 760402 wema d
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Oberösterreich!

#13

Beitrag von ThomasCH »

Hallo Wolfgang

Die Firma Drolls AG ist ja ganz bei mir in der Nähe, noch näher als Diagramma! Kannte sie bis jetzt aber nicht..... Falls Lochstreifen für dich oder das Telexforum doch einmal ein Thema sind, ich könnte dort mal vorbeigehen und schauen was da zu holen ist. Einfach melden...
Mir ist der Preis nicht ganz klar, gilt das für eine Rolle (eher teuer) oder für ein Karton (20 Stk)? Ich klär das am Montag ab.

Gruss

Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ThomasCH für den Beitrag:
WolfgangH
Hauptanschluss Siemens T100 mit Kennungsgeber 76 04 02 wema d

Topic author
WolfgangH
Rank 2
Rank 2
Beiträge: 12
Registriert: So 3. Jan 2021, 21:42
Hauptanschluß:

Re: Hallo aus Oberösterreich!

#14

Beitrag von WolfgangH »

Hallo Thomas,

mir scheint, daß es bei Forenmitgliedern noch genügend Bestand gibt. Es wurde mir bereits angeboten und ich werde davon Gebrauch machen.

Sicherlich wäre es beruhigend zu wissen, daß so ein Papier auch noch nachproduziert wird. Ich möchte Dir aber diesbezüglich keinen Aufwand aufbürden, da ich im Moment keinen Bedarf habe.

Bezüglich der Preisauszeichnung finde ich lustig, daß wir es auch nicht nachvollziehen können. Im Origami Forum (ja, sowas gibt es!) – und von dort bin ich auf die Fa. gekommen - wurde darüber auch schon diskutiert, ohne abschließendes Ergebnis.

Danke für die Hilfsbereitschaft!

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 1763
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Oberösterreich!

#15

Beitrag von DF3OE »

Ach ja, was mir beim Betrachten deiner Bilder noch aufgefallen ist:

Das Papier gehört VOR das Abreißlineal an der Walze! :oldno:

Wenn du die Maschine so weiterbetreibst, riskistiert du einen "schönen" Papierstau. ;)

Die normale Abreißkante fürs Papier befindet sich an der Glasscheibe des Gehäuses.
Das Metall-Abreißlineal ist nur für Wartungszwecke, wenn man die Maschine mal ohne
Gehäuse betreibt, damit man das Papier "ordentlich" abreißen kann, in dem man es nach hinten
über die Kante reißt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DF3OE für den Beitrag:
ReinholdKoch
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
210911za hmb d - T150 (Werkstatt)
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
925333 =treu d (Minitelex Sanyo SF100)
Fax G2/G3: 05176-9754481 (Sanyo SF100 Thermofax)
Benutzeravatar

ThomasCH
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 165
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 17:18
Wohnort: Affoltern a/A
Hauptanschluß: 760402 wema d
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Oberösterreich!

#16

Beitrag von ThomasCH »

Hab kurz der Firma Drolls AG angerufen. Preis ist für eine Rolle + MwSt erbibt Fr 8.10.- . Doch eher teuer :wat: . Ist nur noch ein Restbestand von einigen Rollen.
Hauptanschluss Siemens T100 mit Kennungsgeber 76 04 02 wema d

Topic author
WolfgangH
Rank 2
Rank 2
Beiträge: 12
Registriert: So 3. Jan 2021, 21:42
Hauptanschluß:

Re: Hallo aus Oberösterreich!

#17

Beitrag von WolfgangH »

Henning,
Adlerauge! Der Profi auf den ersten Blick was nicht stimmt. :o
Ich habe bisher zum Testen als „Schreibmaschine“ oft nur A4-Blätter eingelegt und habe mich dabei schon gewundert, warum das Einfädeln HINTER die Abreißkante denn so schwer geht.
Danke für den wertvollen Hinweis!

Thomas,
die Nachricht ist leider nicht so prickelnd. Das eine ist der Preis, da könnte man ev. ein Auge zudrücken. Schlimmer finde ich den Umstand, daß es sich nur um Restbestände handelt.
Derzeit reicht wohl noch der Bestand. Hoffentlich findet sich dann jemand, der darin ein Geschäftsmodell sieht, wenn die Community weiter wächst.
Trotzdem danke für die Recherche!

Gruß
Wolfgang
Antworten

Zurück zu „Benutzer-Vorstellungen“