Vorstellung aus Paderborn

Hier kann jeder eine kurze Vorstellung über sich verfassen ...
Benutzeravatar

Topic author
dc0kk
Rank 3
Rank 3
Beiträge: 20
Registriert: Di 4. Okt 2016, 21:53
Wohnort: Paderborn-Dahl
Hauptanschluß: 2164766 beck d

Re: Vorstellung aus Paderborn

Beitrag von dc0kk » Mo 3. Jul 2017, 22:20

Hallo Frank,

sitze gerade hier und schau mir den Film "The Imitation Game" an. Ist alles auf ganz kleine Größe getrimmt. Nach meinen Informationen waren in Bletchley hunderte Leute beschäftigt, mit 'zig Entschlüsslungsmaschinen.

Im SIEMENS NIXDORF Museumsforum (HNF) lasse ich mich öfters sehen. Wir haben da eine Funkstation, sinnvollerweise mit Rufzeichen DL0HNF. Mit dieser Station waren wir bisher zweimal an der Aktion mit Bletchley Park beteiligt. Wir haben mit Sondergenehmigung einen verschlüsselten Text gesendet und Bletchley hat den entschlüsselt. Die erste Aktion wurde allerdings mit einem Geheimschreiber bearbeitet, und in der Modulation mit vier Sub-Trägern gesendet. Bei der zweiten Aktion, ist noch nicht lange her, wurde die Enigma und historische Funkgeräte verwendet.

Das Bier mit "Paderborn" im Namen trinkt man hier kaum noch, nachdem es nicht mehr in der Stadt gebraut wird.

Gruß, Peter

Benutzeravatar

ProjektTelefon
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 225
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 11:01
Wohnort: Bergisch Gladbach
Hauptanschluß: 885724 es d
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung aus Paderborn

Beitrag von ProjektTelefon » Mo 3. Jul 2017, 23:55

Das HNF in Paderborn ist sehr spannend, und sehr interessant war schon zweimal dort da man bei einem mal garnicht alles, zu hundert Prozent sehen kann! Mich begeistert jedes mal aufs neue die voll funktionsfähige Wähleranlage, sowie die ausgestellt Nixdorf 8818 Telefonanlage!
885724 es d / Siemens T100S (Hauptnummer 24/7)
413970 tnuhr d / Siemens T1000S /(Online)
8882917 kkbk d / Siemens T1000Z (Online)

Benutzeravatar

ulbrichf
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 523
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 20:54
Wohnort: Grefrath
Hauptanschluß: 92158 ulbrichf d

Re: Vorstellung aus Paderborn

Beitrag von ulbrichf » Di 4. Jul 2017, 20:46

Hallo Peter,
ich war ja am Wochenende in Betchley Park.
Die Leute an der BOMBE nannten den Film "romantisch" und haben bestätigt, daß sogar in den USA
BOMBEN liefen... in Summe über 200 Maschinen. Herr Touring hat nie selbst geschraubt ... das taten Ingenieure.

Meine Gesprächspartner sprachen von dem jährlichen ENIGMA Spruch aus Paderborn.
Eine Amateurfunkstelle befindet sich auf dem Gelände und ist mit 3 Engländern besetzt.
Wenn ich das NIXDORF Museum besuchen sollte, soll ich dem Leiter Jürgen (?) von John Grüße ausrichtn.
Ich glaube meine Funktion wurde hier überschätzt,
Ich muß wohl mal ins schöne Paderborn fahren...ja, sollte ich ....
NNNN

Gruß
Frank Ulbrich / DO2FU / 92158 ulbrichf d / TeKaDe FS220z (online) / T68D (online) / T1000S (online) / iTELEX FW 754 / TW39PLUS FW 330 / seriell speicher version FW 334 / ED1000 FW 330

Benutzeravatar

Topic author
dc0kk
Rank 3
Rank 3
Beiträge: 20
Registriert: Di 4. Okt 2016, 21:53
Wohnort: Paderborn-Dahl
Hauptanschluß: 2164766 beck d

Re: Vorstellung aus Paderborn

Beitrag von dc0kk » Fr 29. Dez 2017, 14:32

Martin hat geschrieben:
Sa 1. Jul 2017, 18:26
Aus Paderborn habe ich einen Lo15a der bei der deutschen Wollverwertung stand.
Außer das sie Pleite sind weil der Prokurist mit der Kasse durchgebrannt ist konnte ich nicht viel mehr heraus finden.
Alte Wollverwertung und Euronics in Paderborn werden umgebaut Abrissbirne hat keine Chance

http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Kreis ... ine-Chance

Antworten