Neues Forumsmitglied aus der Schweiz

Hier kann jeder eine kurze Vorstellung über sich verfassen ...

Moderator: Franz

Antworten

Topic author
hbneunaik
Rank 1
Rank 1
Beiträge: 1
Registriert: Di 15. Jan 2019, 17:31
Wohnort: Zürich
Hauptanschluß:
Kontaktdaten:

Neues Forumsmitglied aus der Schweiz

#1

Beitrag von hbneunaik » Di 15. Jan 2019, 18:00

Guten Abend
hier im Regal (als Schaustück) steht auch so eine schwarze T68d. Schreibt auf den Lochstreifen. Die Maschine läuft original mit 45,45Bd. Habe meinen 1966 gekauft (dh aus Deutschland importiert) und im Amateurfunk eingesetzt. 1967 habe ich ihn dann unter kundiger Anleitung (ein Serviceprofi) überholt. Anfangs 70er war dann fertig und seither eine schöne Erinnerung in meinem Büro. Betreibe heute einen etwas neueren braunen T68d mit dualem Druck- und Lochstreifen. 50Bd und auf Kurzwelle der DWD (für interessierte Zuschauer) ab Empfänger und F1 Demodulator. Daneben steht noch ein T100...

Aus meiner Sicht ist der T68d als kleine kompakte Maschine wirklich Klasse.
Mit Gruss aus Zürich/Schweiz
Ulrich hb9aik - vk2ani

Benutzeravatar

Minifranz
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 187
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 21:18
Wohnort: Lund, Schweden
Hauptanschluß: 22604 franz s

Re: Neues Forumsmitglied aus der Schweiz

#2

Beitrag von Minifranz » Di 15. Jan 2019, 19:30

Hallo Ulrich, willkommen im Forum!

Dein Beitrag passt besser hier in die Benutzervorstellung - deshalb hat der Mod Dich verschoben.

In jedem Fall bist Du hier richtig!

Schon mal über i-Telex nachgedacht?
Grüße, Franz

Minitelex-Demo 91113 - keine privaten Nachrichten senden
:nono:
| 22604 franz s   | Lorenz 15        | normalerweise tagsüber erreichbar, gerne anschreiben
| 952513 plant d  | Siemens T68      | normalerweise tagsüber erreichbar, gerne anschreiben 

Antworten

Zurück zu „Benutzer-Vorstellungen“