Telegrammformular

Fragen, Feedback und Vorschläge für die Webseite und das Forum.

Moderator: Alex

Antworten

Topic author
Manderbacher
Rank 1
Rank 1
Beiträge: 1
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 19:33
Hauptanschluß: 101167

Telegrammformular

#1

Beitrag von Manderbacher » Do 21. Feb 2019, 21:21

Hallo Zusammen,
ich suche ein Telegramm Formular. Im Regionalmuseum Eschenburg werden Fernschreiber über i-telex angebunden. Ich wollte demonstrieren wie ein Telegramm übertragen wird, wie es zusammengestellt wird und bis zum Ende aus dem FS 68 als Streifen kommt. Danach natürlich das Aufkleben.
Wo finde ich das Formular und was muss ich beachten?
Viele Grüße
Manderbacher
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Manderbacher für den Beitrag:
ISBRAND

Benutzeravatar

Telegrammophon
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 201
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:48
Wohnort: Westgroßefehn bei Aurich
Hauptanschluß: 19990 fino d

Re: Telegrammformular

#2

Beitrag von Telegrammophon » Do 21. Feb 2019, 22:22

Hallo,

wie wäre es, wenn ihr eine richtige I-Telex-Telegrammaufnahme einrichten würdet, wie z.B. auch im Norddeich Radio Museum? Dann können eure Besucher Telegramme aufgeben, die über den I-Telex-Telegrammdienst (Werner und mich) wirklich als Telegramm über die Post (als Brief) verschickt werden. Das wäre wirklich etwas besonderes für euer Museum und die Telegramme kommen immer super beim Empfänger an. Das Übermitteln eines Telegramms an eine Telegraphendienststelle, in der das Telegramm auch wirklich bearbeitet und verschickt wird (der Betrieb erfolgt ganz genau wie in den 50er Jahren im Telegrammdienst der DBP, mit dem einzigen Unterschied, daß die Zustellung durch die Post erfolgt), ist etwas Besonderes und heute normalerweise nicht mehr möglich. Wenn Du Interesse hast, wende Dich bitte an mich (I-Telex 19990 fino d). Ich kann das wirklich nur empfehlen. Siehe dazu viewtopic.php?f=188&t=286

Ansonsten, für die lokale beispielhafte Demonstration der Übermittlung eines Telegramms können wir sicher Formulare zur Verfügung stellen. Was genau benötigt ihr denn? Das Aufgabeformblatt und/oder das Formular, auf dem das Telegramm ausgefertigt wird?

Viele Grüße
Finn
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Telegrammophon für den Beitrag:
ISBRAND
++++
- Zentral-Telegraphendienststelle Westgroßefehn -
(Z-TDSt Wgf)


Telegrammaufnahme: 11302 tst wgf d

Fernschreibstelle/Fernmeldebuchstelle: 19990 fino d, nachts Umleitung auf 11302
Nur senden, wenn eine Kennung ausgegegeben wird! Die Nachricht geht sonst verloren!

Benutzeravatar

Werner
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 568
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 14:42
Wohnort: Aschaffenburg
Hauptanschluß: 97475 werner d
Kontaktdaten:

Re: Telegrammformular

#3

Beitrag von Werner » So 24. Feb 2019, 09:13

Hallo Gerhard,
ich kann dem Finn nur beipflichten: Wenn in Eurem Museum der Telegrammdienst am Fernschreiber gezeigt wird, also die Kiste wirklich wie früher tickert oder noch besser auf Eurem t68d rattert, dann sind die Leute begeistert. Gerne kannst Du von uns eine ganze Sammlung (Kopien) von Telegrammformularen erhalten, die in früheren Zeiten eingesetzt wurden. Das beste ist aber, wenn Eure Besucher für 4,- € ein Telegramm an die Oma Kasulke oder sonst jemand aus der Verwandtschaft oder an Freunde aufgeben können. Ihr bekommt von uns ein Telegrammaufgabeformular und schickt den Text per Fs an Finn (ersatzweise an mich).
Und noch ein Tipp: Ihr sagt mir Eure Besuchszeiten und dann bekommt Ihr, "rein zufälligerweise" während der Besuchszeiten ein Spasstelex von mir gesendet und könnt Euren Gästen zeigen wie Telex funktioniert. Ich muss das nur eine Woche vorher wissen dann programmiere ich den zu sendenden Text in meine T1200SD ein plus die Sendezeit und der Rest läuft automatisch ab.
Nur ein lebendiges Museum (die Maschinen sind im laufenden Betrieb zu sehen) ist ein attraktives Museum !!
Schreibe uns bitte an - wir haben tolle Lösungen vor allem für Museen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Werner für den Beitrag (Insgesamt 2):
TelegrammophonISBRAND
Viele Grüße :whack:
Werner+++

Fernschreibstelle Aschaffenburg
Platz 1: 97475 werner d (SEL Lo3000)
Platz 2: 97476 fsmobil d (Siemens T1200SD), Mobile i-Telex Anlage mit Anschluss an das Mobilfunknetz
Platz 3: 11301 tst ab d (Siemens t68d), zur Telegrammaufgabe benutzen

Benutzeravatar

ISBRAND
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 168
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:15
Wohnort: Bad Doberan
Hauptanschluß: 31195 bdvpr dd
Kontaktdaten:

Re: Telegrammformular

#4

Beitrag von ISBRAND » So 24. Feb 2019, 13:39

Ja und wenn wir gut drauf sind bekommst Du/Ihr aus der DDR auch noch paar Fernschreiben oder Telegramme. Formblätter sollte nicht so das Problem werden, nur die Papierfarbe :fiesg:
Viele liebe Grüße

Isbrand

:coffee:
i-Telex: 31195, 31203, 31228, 733377
Mini-Telex: 64964055 =bdvpr dd
TXP 1.0: 038203/733419
TXP 2.0: 038203/733377


Wunschliste: Für LO 3000 Anbaulocher oder Anbaudiskettenlaufwerk sowie ein Tischgestell :grovel:


nicodaenemark
Rank 3
Rank 3
Beiträge: 29
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 09:53
Wohnort: Nørre Alslev
Hauptanschluß: 31067 gentex dk
Kontaktdaten:

Re: Telegrammformular

#5

Beitrag von nicodaenemark » Mo 25. Feb 2019, 13:49

Ich weiss nicht ob es hier ins Forum ehemalige Fernamtangestellte gibt (d.h. Telegraphdienst). Ich war von 1962 bis 1968 angestellt ins Fernamt Den Haag, und kann mich noch die meisten Details erinnern, also z.B . wie ein "telegrammkopf" aussehen soll.
Grüsse
Nico

Benutzeravatar

Telegrammophon
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 201
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:48
Wohnort: Westgroßefehn bei Aurich
Hauptanschluß: 19990 fino d

Re: Telegrammformular

#6

Beitrag von Telegrammophon » Mo 25. Feb 2019, 17:00

An den Vorschriften für den Telegrammdienst mangelt es nicht, keine Sorge. ;)
Wir haben einige sehr detaillierte Unterlagen und Vorschriften für den Telegrammdienst.
Bin zwar kein offizieller Beamter, aber Dinge wie der Telegrammkopf sind mittlerweile auch fest im Kopf gespeichert.

Isbrand: Du bekommst von mir auch noch ein Fernschreiben...
++++
- Zentral-Telegraphendienststelle Westgroßefehn -
(Z-TDSt Wgf)


Telegrammaufnahme: 11302 tst wgf d

Fernschreibstelle/Fernmeldebuchstelle: 19990 fino d, nachts Umleitung auf 11302
Nur senden, wenn eine Kennung ausgegegeben wird! Die Nachricht geht sonst verloren!

Benutzeravatar

ISBRAND
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 168
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:15
Wohnort: Bad Doberan
Hauptanschluß: 31195 bdvpr dd
Kontaktdaten:

Re: Telegrammformular

#7

Beitrag von ISBRAND » Mi 6. Mär 2019, 21:44

https://shop.deutschepost.de/briefversa ... /telegramm

Also ich habe noch nie ein Telegramm in der jetzigen Zeit zustellen müssen.... :nono:
Viele liebe Grüße

Isbrand

:coffee:
i-Telex: 31195, 31203, 31228, 733377
Mini-Telex: 64964055 =bdvpr dd
TXP 1.0: 038203/733419
TXP 2.0: 038203/733377


Wunschliste: Für LO 3000 Anbaulocher oder Anbaudiskettenlaufwerk sowie ein Tischgestell :grovel:

Benutzeravatar

ISBRAND
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 168
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:15
Wohnort: Bad Doberan
Hauptanschluß: 31195 bdvpr dd
Kontaktdaten:

Re: Telegrammformular

#8

Beitrag von ISBRAND » Mo 11. Mär 2019, 15:32

BildBild

Für alle die sich noch einmal am Schalter anstellen wollen Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Viele liebe Grüße

Isbrand

:coffee:
i-Telex: 31195, 31203, 31228, 733377
Mini-Telex: 64964055 =bdvpr dd
TXP 1.0: 038203/733419
TXP 2.0: 038203/733377


Wunschliste: Für LO 3000 Anbaulocher oder Anbaudiskettenlaufwerk sowie ein Tischgestell :grovel:

Benutzeravatar

ISBRAND
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 168
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:15
Wohnort: Bad Doberan
Hauptanschluß: 31195 bdvpr dd
Kontaktdaten:

Re: Telegrammformular

#9

Beitrag von ISBRAND » Mo 11. Mär 2019, 15:58

Bild
Stand 1989

Bild
Stand 1982

Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ISBRAND für den Beitrag:
Werner
Viele liebe Grüße

Isbrand

:coffee:
i-Telex: 31195, 31203, 31228, 733377
Mini-Telex: 64964055 =bdvpr dd
TXP 1.0: 038203/733419
TXP 2.0: 038203/733377


Wunschliste: Für LO 3000 Anbaulocher oder Anbaudiskettenlaufwerk sowie ein Tischgestell :grovel:

Antworten

Zurück zu „Feedback für Forum und Webseite“