Vorschlag: Passwort für die Download-Foren

Fragen, Feedback und Vorschläge für die Webseite und das Forum.

Moderator: Alex

Benutzeravatar

Topic author
Alex
Administrator
Administrator
Beiträge: 1079
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 11:04
Wohnort: Dresden
Hauptanschluß: 411763 lhxt d
Kontaktdaten:

Re: Vorschlag: Passwort für die Download-Foren

#21

Beitrag von Alex »

Der Übergang von Rang 0 (Registered User) auf Rang 1 (halbes Sternchen) ist genau 1 Beitrag.
Daran könnte man es knüpfen. Siehe https://www.telexforum.de/userranks/ranks
Fernschreibstelle Dresden
Telex: 411763 lhxt d (Siemens T1200SD) offline
Telex: 4185663 como d (Siemens T1000S/MD) offline
Telex: 133176 aanow su (Siemens PT80-5) offline
Minitelex: 765940 =alex d (Post AF31) online
Bildschirmtext: 411763 (Post MultiTel 21) offline
Benutzeravatar

Telegrammophon
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 448
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:48
Wohnort: Westgroßefehn
Hauptanschluß: 19990 fino d

Re: Vorschlag: Passwort für die Download-Foren

#22

Beitrag von Telegrammophon »

Das war ja was ich meinte.
Damit bin ich definitv einverstanden!
Ich denke, diese Regelung wäre von allen Varianten die beste.
++++
Zentral-Telegraphendienststelle Westgroßefehn

Telegrammaufnahme: 11302 tst wgf d / Fernmündliche Telegrammaufnahme: (04945) 9 59 57 28

Fernschreibstelle/Fernmeldebuchstelle: 19990 fino d
Telefax: (04945) 9 59 57 36
Bildschirmtext: 04945595

Schreib' doch mal an!
Benutzeravatar

FredSonnenrein
Developer
Developer
Beiträge: 1707
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 13:49
Wohnort: Braunschweig
Hauptanschluß: 8579924 hawe d

Re: Vorschlag: Passwort für die Download-Foren

#23

Beitrag von FredSonnenrein »

Klaus hat geschrieben: Mi 11. Jul 2018, 11:47 Wie wäre es denn damit: Dowloads erst ab rank 2 und den übergang von rank1 auf 2 schon nach dem ersten post.
Somit muss man sich vorstellen, aber auch nicht mehr.
Ich will ja nicht unken, aber vorstellen muss man sich dann auch nicht.
Es genügt irgenwelchen Unsinn irgendwohin zu schreiben.
Ich weiß ja nicht, was in anderen Foren do passiert.
Aber Versuch macht kluch...
Grüße,
Fred Sonnenrein, Braunschweig
i-Telex 952741 (Lo133), 531075 (Creed75), 8579924 (T100s), 781272 (T100), 792911 (T68d) oder 531072 (T.typ.72)
Bei besetzt oder gestört bitte 531002 versuchen.
Benutzeravatar

Klaus
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 167
Registriert: Mi 10. Mai 2017, 23:49
Hauptanschluß: 8869114 mpir d

Re: Vorschlag: Passwort für die Download-Foren

#24

Beitrag von Klaus »

Wenn wir die letzten beiden Beiträge (meinen und den von Fred) in diesem Thema auch erst ab Rank 1 lesbar machen, könnte man Neuregistrierten ja mitteilen "stell Dich kurz vor, dann kannst Du die Downloads sehen" und dass sie dafür auch irgendeinen Müll achreiben könnten müssen sie dann selber erstmal rausfinden - dann weiss man aber auch, mit wem man es zu tun hat...
Grüße,
Klaus

8869114 mpir d -> LO133
Benutzeravatar

Telegrammophon
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 448
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:48
Wohnort: Westgroßefehn
Hauptanschluß: 19990 fino d

Re: Vorschlag: Passwort für die Download-Foren

#25

Beitrag von Telegrammophon »

...und kann sie dann doch auch rauswerfen?
Wenn nichts als Müll kommt.
Ausprobieren kann man es ja.
Durch die Vorstellungen würde man auch andere Interessierte, die sich nicht trauen,
sich vorzustellen oder keine Lust haben, kennenlernen.
++++
Zentral-Telegraphendienststelle Westgroßefehn

Telegrammaufnahme: 11302 tst wgf d / Fernmündliche Telegrammaufnahme: (04945) 9 59 57 28

Fernschreibstelle/Fernmeldebuchstelle: 19990 fino d
Telefax: (04945) 9 59 57 36
Bildschirmtext: 04945595

Schreib' doch mal an!
Benutzeravatar

380170JFK
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 439
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:06
Wohnort: 38017 Mezzolombardo IT
Hauptanschluß: 380170 johannes it
Kontaktdaten:

Re: Vorschlag: Passwort für die Download-Foren

#26

Beitrag von 380170JFK »

Das Radiomuseum wo ich Mitglied bin macht es so, und ist eigentlich nicht schlecht:

Unterschiede Gast - Mitglied:

Als Gast können sie einen Teil unserer Datenbank nutzen und passiv von unserem Forum profitieren etc. Mitglieder können Fragen stellen, haben Antwortsrechte, können durch Hochladung von eigenen Bildern eigene Sammlungen anlegen - siehe unter "Sammlungen".

Mitglieder können auch Schaltbilder ausdrucken und Gerätebilder gross klicken. Nach einer Zahl von ca. 50 eingesehenen Schaltbildern ist dazu eine Gegenleistung nötig, wobei 20 verschiedene Tätigkeiten zählen. Das Verhältnis (UACS): Für eine Gegenleistung gibt es ca. 350 Leistungen. Erst durch diese Gegenleistungen können Sie als Gast oder Mitglied überhaupt von diesen Daten profitieren...

https://www.radiomuseum.org/dsp_anleitung_hilfe.cfm

Met vriendelijke groeten
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 380170JFK für den Beitrag:
FeTAp616
Nette Grüße, Johannes

JTerm FW 915

380170 johannes it 24/7 RFT F2000
529671 heiss d 24/7 Siemens T1000


Daytime online:
170380 johann i Siemens T37h
380171 franco i TeKaDe FS200
970012 varint i Olivetti TE550e
245368 tls d Siemens T68d
66545 huiex a Olivetti TE550e
Benutzeravatar

WolfgangH
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 231
Registriert: So 3. Jan 2021, 21:42
Wohnort: Kirchham (A)
Hauptanschluß: 978310 whoe a

Re: Vorschlag: Passwort für die Download-Foren

#27

Beitrag von WolfgangH »

Ich erlaube mir als Neuling hier meinen Senf dazu zu geben.

Ich habe vollstes Verständnis dafür, Vorkehrungen gegen jeglichen Mißbrauch des Forums zu treffen!

Andererseits wußte ich bis jetzt nicht, daß es überhaupt einen Downloadbereich gibt.
Ich habe mir bisher die benötigten Dokumente anderswo besorgt. (Vielleicht nicht in der Qualität und Umfang wie ich es hier bekommen könnte!?)

Ich möchte anmerken, je größer die Hürden, desto unattraktiver ein Forum für neue Mitglieder. Das Forum wird dann zunehmend eine Blase für bestehende Mitglieder. Obwohl ich schon einige Röhrenradios repariert habe, ist für mich gerade das Radiomuseum das abschreckende Beispiel, mich dort nicht anzumelden, dabei geht es mir gar nicht um die Registrierungsgebühr.

Nicht daß ich falsch verstanden werde, eine Hürde wie mindestens einen Beitrag, ein Danke usw. finde ich absolut okay. (Über letzteres habe ich mich mich übrigens sehr gefreut, obwohl ich noch gar keinen wertschöpfenden Beitrag gebracht habe).

Wie wurde der Downloadbereicht denn hier letztlich gelöst? (:Neugierig:)

Gruß
Wolfgang
Gruß
Wolfgang


i-Telex:
- 978310 whoe a - Siemens T100a
- <69558 kfrey d - Siemens T100s in Vorbereitung>
- 56449 sche d - Siemens T37i (an Wochenenden, Feiertagen, etc.)
- 11913 hoellw a - ITT LO3000 (an Wochenenden, Feiertagen, etc.)
Minitelex:
- 978333 =whoe a
Benutzeravatar

Werner
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 1076
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 14:42
Wohnort: Aschaffenburg
Hauptanschluß: 97475 werner d

Re: Vorschlag: Passwort für die Download-Foren

#28

Beitrag von Werner »

Hallo Wolfgang,
auch von mir ein herzliches Willkommen in der Gruppe der Telex-Virus infizierten Menschen und Danke für die nette Vorstellung im Forum, die mich sehr gefreut hat. Nach Deinen Worten zu schließen, bist Du sehr technikaffin und mit der T100 hast Du zum Start in die Welt der Fernschreibtechnik genau die richtige Maschine gewählt: Gebaut für die Ewigkeit, einfach zu reparieren und einzustellen. Die T100 ist und bleibt DIE Anfängermaschine und erfreut sich auch bei den "alten Hasen" größter Beliebtheit.

Kurz zum Thema Ersatzteile/Verbrauchsmaterial: Henning hat Dir schon geschrieben - bei ihm kannst Du fast alles kaufen.
Telex-Papierrollen würde ich hier viewtopic.php?p=22127#p22127 bestellen. Eine Bestellung über die Schweiz musst Du Dir wegen der Zollformalitäten (leider nicht EU-Land) 10x überlegen.
Lochstreifenrollen gibts bei Henning oder auch bei mir.
Generell gilt: Wenn Du etwas benötigst, dann recherchiere zunächst im Forum unter Suche (rechts oben) z. B. Telexrollen und wenn Du nicht fündig geworden bist, dann stelle einfach eine Anfrage ins Forum unter "Marktplatz - Suche".

Gerne kannst Du von mir auch die technischen Unterlagen wie das Servicehandbuch zur T100 erhalten aber eine Bitte habe ich:
Keinen Stress und Druck aufbauen.
Warum erwähne ich das? Du hast Dich am 3. Januar 2021 hier zum ersten Mal angemeldet und Dich auch vorgestellt. Top.
Dann kam am 8. Januar eine persönliche Nachricht an mich mit (hier abgekürztem Inhalt): Bin relativ neu hier - bitte um Aufschaltung für den Downloadbereich. Weil ich nicht innerhalb 24 Stunden geantwortet habe kommt ein öffentlicher Thread im Forum zum gleichen Thema am 9.1.und außerdem noch Ratschläge.

Also meine Bitte: Wir haben hier in der Gruppe für diesen Fall (Zugriff auf unseren Downloadbereich) nicht näher festgelegte Regeln. Neue Mitglieder, und davon gibt es in der letzten Zeit sehr viele, schauen WIR uns in der Regel über einen gewissen Zeitraum an. Was posten sie, in welchem Stil präsentiert man sich, hat der/die Betreffende einen Fernschreibanschluss etc.. Der Aufbau der Dokumentationseinheit bedeutete für unzählige Kollegen einen irrwitzigen zeitlichen Aufwand, ganz zu schweigen vom finanziellen und materiellen Einsatz. So einen Schatz gibt man nicht sofort zur freien Verfügung heraus. Danke für das Verständnis.

Wir haben Mitglieder, die sich noch früher als Du registriert haben und ebenfalls noch nicht freigeschaltet sind.
Quintessenz: Du bist auf der richtigen Schiene - passt sicherlich gut in die Gruppe aber habe bitte noch etwas Geduld bzgl. der Freischaltung. Alles andere wäre unfair den anderen neuen Mitgliedern, die ebenfalls noch eingeschränkten Zugriff haben.
Wie oben erwähnt, schicke ich Dir auf Wunsch gerne die technischen Unterlagen zu DEINER Telex-Maschine.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Werner für den Beitrag (Insgesamt 3):
380170JFKProjektTelefonJanL
Viele Grüße :whack:
Werner+++
ALLE Fernschreibanschlüsse bis 26.9. außer Betrieb
Platz 1: 97475 werner d (Siemens T1000)
Platz 2: 11301 tst ab d (Lorenz T36 OHNE KG !), Telegrammaufgabe
Platz 3: 52880 sie d (Siemens T1200BS/MD)
Minitelex:7826491 =izi d (Post AF31 G2/G3 Fernkopierer)
Benutzeravatar

WolfgangH
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 231
Registriert: So 3. Jan 2021, 21:42
Wohnort: Kirchham (A)
Hauptanschluß: 978310 whoe a

Re: Vorschlag: Passwort für die Download-Foren

#29

Beitrag von WolfgangH »

Hallo Werner,

vielen Dank für den herzlichen Empfang und ausführliche Rückmeldung! Der Link zum Papier zum marktüblichen Preis ist sehr ermunternd.

Die Hilfsbereitschaft der Mitglieder ist überwältigend hier im Forum, aber auch im Hintergrund! Um dennoch nicht vielfach beantwortete Fragen erneut zu stellen, habe ich die Suche schon mehrmals bemüht. Leider führten Links in Beiträgen öfter zu einer Fehlermeldung. Es war mir zunächst nicht klar, ob es mein Fehler (z.B.: falsche Einstellung) ist oder ob das so gewollt ist.

Nochmals auch danke für das Angebot zu den Unterlagen! Ein umfangreiches Manual in Englisch liegt mir vor, damit ist es mir bereits gelungen, mein Gerät wieder lokal lauffähig zu machen. Einen weiteren Bedarf habe ich derzeit nicht.

Es tut mir leid, daß der Eindruck entstanden ist, Druck uns Streß aufbauen zu wollen. Anhand meiner angeführten Aktivitäten kann man das auch ableiten. Das war und ist nicht meine Absicht. Ich bitte dafür um Entschuldigung!

Für die Regeln (aus gutem Grund) habe ich absolutes Verständnis! Jetzt sind sie mir auch klar.

Gruß
Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor WolfgangH für den Beitrag (Insgesamt 4):
ReinholdKochWernerFelixFJanL
Gruß
Wolfgang


i-Telex:
- 978310 whoe a - Siemens T100a
- <69558 kfrey d - Siemens T100s in Vorbereitung>
- 56449 sche d - Siemens T37i (an Wochenenden, Feiertagen, etc.)
- 11913 hoellw a - ITT LO3000 (an Wochenenden, Feiertagen, etc.)
Minitelex:
- 978333 =whoe a
Antworten

Zurück zu „Feedback für Forum und Webseite“