Wieder einer... Siemens T34

... und hier kann der eigene "Fuhrpark" präsentiert werden.

Moderator: Franz

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
ThomasCH
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 151
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 17:18
Wohnort: Affoltern a/A
Hauptanschluß: 760402 wema d
Kontaktdaten:

Wieder einer... Siemens T34

#1

Beitrag von ThomasCH »

Hallo zusammen

Langsam wirds kritisch..... der Platz im Bastelraum :/ . Da findet man ein Inserat im Netz von 2011 für einen SiemensT34... und die Maschine ist bzw war immer noch zu haben.
Letzte Woche das Teil abgeholt. Der Zustand absolut top! Sieht aus wie neu, top gepflegt bzw gelagert.
Die Maschine war von den PTT in Basel als Telgrammmaschine im Einsatz.
Öl ist das einzige was der Maschine fehlt. Doch schaut selber ... :dance2: .
Ich habe bis jetzt (ausser ein paar Öltropfen) am Fs noch gar nichts gemacht, muss wohl auch nichts machen...... .

Gruss aus der Schweiz

Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ThomasCH für den Beitrag (Insgesamt 5):
TelegrammophonReinholdKochWernerJanLDF3OE
Hauptanschluss Siemens T100 mit Kennungsgeber 76 04 02 wema d

Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 1573
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: Wieder einer... Siemens T34

#2

Beitrag von DF3OE »

Schönes und seltenes Maschinchen. :thumbup:

Ich würde sagen, da hat Siemens im Jahr 1957 noch mal eine "Spezialserie T34" aus T37 Bauteilen für die Schweiz aufgelegt,
da sie diesem "neumodernen" T68 wohl nicht getraut haben... :crack:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DF3OE für den Beitrag:
ThomasCH
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
65551b akkg d - T100S (Werkstatt)
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
925333 =treu d (Minitelex Sanyo SF100)
Fax G2/G3: 05176-9754481 (Sanyo SF100 Thermofax)

Benutzeravatar

Topic author
ThomasCH
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 151
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 17:18
Wohnort: Affoltern a/A
Hauptanschluß: 760402 wema d
Kontaktdaten:

Re: Wieder einer... Siemens T34

#3

Beitrag von ThomasCH »

DF3OE hat geschrieben:
Mo 13. Jan 2020, 12:08
Schönes und seltenes Maschinchen. :thumbup:

Ich würde sagen, da hat Siemens im Jahr 1957 noch mal eine "Spezialserie T34" aus T37 Bauteilen für die Schweiz aufgelegt,
da sie diesem "neumodernen" T68 wohl nicht getraut haben... :crack:

Hatte die PTT überhaupt mal T68? Auf älteren Fotos habe ich bis jetzt nur die T34, T36Lo und T100 gesehen.
Meine (schwarze) T68 Maschine hatte ich wohl in der Schweiz aufgespürt, war aber wohl "illegal" in die Schweiz eingereist.... :suspect: . Das ist dann aber wieder eine andere Geschichte.
Aber eines ist klar, mit dem kleinen T68 Maschinchen hat das Fs Desaster begonnen :D ......
Hauptanschluss Siemens T100 mit Kennungsgeber 76 04 02 wema d

Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 1573
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: Wieder einer... Siemens T34

#4

Beitrag von DF3OE »

Merkwürdigerweise hatte die Schweizer Armee ja auf den T68 gesetzt...
Aber stimmt, auf Fotos von Telegraphenstellen habe ich auch nur die von dir genannten Maschinen gesehen.
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
65551b akkg d - T100S (Werkstatt)
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
925333 =treu d (Minitelex Sanyo SF100)
Fax G2/G3: 05176-9754481 (Sanyo SF100 Thermofax)

Antworten

Zurück zu „Maschinen-Vorstellungen / Register“