Elmeg Peine Telephonnebenstellenanlage 1/5 Kleine Wählanlage Thema ist als GELÖST markiert

Moderator: Franz

Benutzeravatar

Topic author
Telegrammophon
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 240
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:48
Wohnort: Westgroßefehn
Hauptanschluß: 19990 fino d

Re: Elmeg Peine Telephonnebenstellenanlage 1/5 Kleine Wählanlage

#41

Beitrag von Telegrammophon » Di 31. Jul 2018, 21:53

Also, zum Mitlesen:
Ich habe heute die Elmeg-Anlage an die Fritzbox geschlossen und an die Anlage mein W28. Angerufenwerden und Wählen klappt,
das Wählen alledings zuerst nur mit Fingerdurchzug der Wählscheibe, da diese zu langsam war.
Ich habe die Wählscheibe nun gereinigt bzw. geölt und nun ist die Wählscheibe flink wie ein Wiesel :)
Schneller noch als die Nummernschalter meiner Fernschaltgeräte. Die Wahl funktioniert jetzt absolut fehlerfrei,
ohne Konverter und ohne Fingerdurchzug - ...erstaunlich, was das Trompetenöl bewirkt ;)
Die Simulation der Erdtaste mithilfe eines Drahtes hat auch super geklappt.
Ich werde nochmal berichten, wenn das W38-Telefon angekommen ist.
++++
Zentral-Telegraphendienststelle Westgroßefehn

Telex-Telegrammaufnahme: 11302 tst wgf d - Fernmündliche Telegrammaufnahme: (0 49 45) 9 59 57 28
Fernschreibstelle/Fernmeldebuchstelle: 19990 fino d

Schreib' doch mal an!

Benutzeravatar

Topic author
Telegrammophon
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 240
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:48
Wohnort: Westgroßefehn
Hauptanschluß: 19990 fino d

Re: Elmeg Peine Telephonnebenstellenanlage 1/5 Kleine Wählanlage

#42

Beitrag von Telegrammophon » Fr 3. Aug 2018, 20:23

Hallo,

das W38 ist heute angekommen und funktioniert auch einwandfrei :)
Habe es nun erfolgreich angeschlossen und die Wahl nach draußen mit Erdtaste funktoniert.
Damit läuft nun alles, worüber ich sehr froh bin ^^
Ich hätte nicht gedacht, so schnell Wählscheibentelephone anschließen und mit ihnen telefonieren zu können.
An dieser Stelle nochmal vielen vielen Dank an alle, die mir geholfen haben :thumbsup:
Ohne die hätte ich es nicht geschafft.

Viele Grüße
Finn
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Telegrammophon für den Beitrag:
duddsig
++++
Zentral-Telegraphendienststelle Westgroßefehn

Telex-Telegrammaufnahme: 11302 tst wgf d - Fernmündliche Telegrammaufnahme: (0 49 45) 9 59 57 28
Fernschreibstelle/Fernmeldebuchstelle: 19990 fino d

Schreib' doch mal an!

Antworten

Zurück zu „Telefonzelle“