Röhrenprüfgerät RPG70 (PGH Elektromess Dresden)

Moderator: Franz

Benutzeravatar

sr6346
Rank 6
Rank 6
Beiträge: 56
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 15:40
Wohnort: Lohmar
Hauptanschluß: 8514922 dali d

Re: Röhrenprüfgerät RPG70 (PGH Elektromess Dresden)

#11

Beitrag von sr6346 »

Zur Reparatur von Einbau-Messgeräten kann ich die Firma Knoch (http://www.knoch-messgeraete.de) aus eigener Erfahrung sehr empfehlen. Ein älterer, netter Herr, der sehr günstig (ca. 90 Euro) das Messgerät in meinem Neuberger Röhrenmessgerät repariert hat.
Davor habe ich ein RPG 70 einige Jahre lang gerne benutzt, ich finde die Stärke des Gerätes liegt mehr im schnellen Vergleich zwischen (gleichen) Röhren, um z.B. die beste aus den eigenen, gebrauchten Röhren herauszufinden, wie schon oben gesagt. Die Stärke liegt weniger in der Messung nach Datenblatt.
Hauptanschluss: 8514922 - Lo 15 (DW 31)
Nebenanschluss: 5379716 - FS 200 (DW 41
Nebenanschluss: 493320 - T1000S (DW 61)
Benutzeravatar

dh0jsv
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 166
Registriert: Di 3. Sep 2019, 14:28
Wohnort: Zwickau
Hauptanschluß: 785069 frhuf dd

Re: Röhrenprüfgerät RPG70 (PGH Elektromess Dresden)

#12

Beitrag von dh0jsv »

Darum heißen die Geräte ja auch RPG, RöhrenPRÜFgerät. Mehr ist im praktischen Einsatz in einer Werkstatt zu einer Reparatur auch nicht nötig. Kein Rundfunktechniker hat je Kennlinien zur Reparatur oder Prüfung aufgenommen, dafür war gar keine Zeit ;) Es gibt tolle Entwicklungen, welche dann sogar Kennlinien aufnehmen und am Rechner sichtbar machen. Ist aber alles nicht der Sinn und Zweck solcher Geräte. Mein Funke RPG macht auch nix anderes als zu sagen: gut, oder eben nicht gut :) Abgesehen davon, dass das ein Problem mit dem Umschalter hat, aber das ist eine andere Baustelle.
Sven, DH0JSV
-------------------------------------------
785069 frhuf dd (T51)
784223 nema dd (F2000)
6292941 sik d (T1000)

Anschlüsse 24/7 erreichbar

----------------------
Prüfkoffer DE2000
Antworten

Zurück zu „Röhrenbude“