itelex über Mobilfunk (nach UMTS Abschaltung) Thema ist als GELÖST markiert

Technischer Support bei Problemen mit i-Telex sowie dessen Komponenten.

Moderator: FredSonnenrein

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
Patrick
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 596
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 19:46
Hauptanschluß: 54577 aros d

itelex über Mobilfunk (nach UMTS Abschaltung)

#1

Beitrag von Patrick »

Hallo zusammen,
altes Thema neu aufgelegt da die Zeit und Technik weitergeht.

Ich hatte (im Wochenendhaus) bislang einen UMTS Stick an einer alten FritzBox 7360 was bisher prima funktioniert hat. Nach Abschaltung Ende letzten Monats, sieht das schon anders aus - es geht hier nichts mehr. Ein LTE Stick aus aktueller Produktion funktioniert an der FB 7360 nicht (wird nicht als solcher erkannt). Fazit: komplett neues Setup wird notwendig (leider).

Was sind eure Erfahrungen mit LTE und mobiler Anlage, gibt es Empfehlungen dazu?

Aktuell würde ich Knut's Beitrag folgen (mit Fritzbox LTE6820, auch wenn diese Box keine Möglichkeit einer externen Antenne hat):

viewtopic.php?p=9861#p9861

oder gibt es bessere Lösungen zum aktuellen Zeitpunkt?

Viele Grüße
Patrick
i-telex:
a.) T1000S : 54577 aros d
b.) T1200SD : 465111 vfw d

i-telex (mobile Anlage): aktuell offline
a.) Lo3000 : 185793 tauch d

piTelex Test:
T1000S : 183282 isoph d
Benutzeravatar

FredSonnenrein
Developer
Developer
Beiträge: 1707
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 13:49
Wohnort: Braunschweig
Hauptanschluß: 8579924 hawe d

Re: itelex über Mobilfunk (nach UMTS Abschaltung)

#2

Beitrag von FredSonnenrein »

Hallo Patrick,

Mit der "Standverbindung"-Option sollte jede Mobil-Verbindung eigentlich funktionieren.
Ohne feste IP, ohne DynDns, hauptsache IPv4 fähig.

Siehe
https://wiki.telexforum.de/index.php?ti ... z.E2.80.9C

Viele Grüße

Fred
Grüße,
Fred Sonnenrein, Braunschweig
i-Telex 952741 (Lo133), 531075 (Creed75), 8579924 (T100s), 781272 (T100), 792911 (T68d) oder 531072 (T.typ.72)
Bei besetzt oder gestört bitte 531002 versuchen.
Benutzeravatar

Topic author
Patrick
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 596
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 19:46
Hauptanschluß: 54577 aros d

Re: itelex über Mobilfunk (nach UMTS Abschaltung)

#3

Beitrag von Patrick »

Hallo Fred,
nun, ich hatte nur noch "Edge" Verbindung mit dem alten UMTS-Stick und da ging wenig. Ich habe mir jetzt eine Fritz!Box 6820 LTE geholt und alles neu aufgesetzt mit der congstar SIM-Karte und es läuft wieder alles soweit wie es war.

Viele Grüße
Patrick
i-telex:
a.) T1000S : 54577 aros d
b.) T1200SD : 465111 vfw d

i-telex (mobile Anlage): aktuell offline
a.) Lo3000 : 185793 tauch d

piTelex Test:
T1000S : 183282 isoph d
Antworten

Zurück zu „Technischer Support (nur i-Telex)“