Frontplatten Alternativ Birkenholz DIY Laserschnitt

Technischer Support bei Problemen mit i-Telex sowie dessen Komponenten.

Moderator: FredSonnenrein

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
380170JFK
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 509
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:06
Wohnort: 38017 Mezzolombardo IT
Hauptanschluß: 380170 johannes i
Kontaktdaten:

Frontplatten Alternativ Birkenholz DIY Laserschnitt

#1

Beitrag von 380170JFK »

Hallo liebe Telex Freunde,

ich habe mir mal mit meinem "alten" 19" i-Telex Rack beschäftigt weil da war bis jetzt eine Frontplatte aus Alu und darauf geklebtes Bild als Vorlage drauf. Das hat zwar gereicht aber es war doch nicht optimal.

Mein 19" Rack ist marke Schroff und die Frontblende ist in einem Stück angefertigt, hat dafür aber einen Scharnier auf die Unterseite und "nur" 2 Schrauben an der Oberseite zum schnelles und bequemes Öffnen. ^^

Hie wie es mal aussah, das aufgeklebte Bild:
 
Frontalino-Main-Nuovo-2022.jpg
 
Und die effektive Ausführung wie es war, Alu mit Bild und noch mit Serielle Karten stat USB Ausführung:
 
Front-Alt.JPG
 
Ich habe nun ein Versuch gestartet und meinem DIY Laser einen Upgrade verpasst mit ein 10 Watt Lasermodul aus China damit ich nun auch Holz schnell und sauber schneiden kann. Ich habe mal eine Probe hergestellt aus 3 mm Birkenholz und das sah nicht schlecht aus. Leider war das zu Verfügung stehenden basis Material ein wenig zu kurz aber trotzdem hat es mir gefallen, ist ja nur eine Probe. :holy:

Hier einige Bilder von das Procedere, erstmal das "Design" dazu habe ich eine gute und doch billige Software angewendet.
Lightburn, sehr intuitiv und genau richtig für solche Anwendungen:
 
Lightburn-Software-001.JPG
 
Dan den Entwurf zum Laser schicken mittels Serielle-schnittstelle und los geht's:
 
Front-Laser-001.JPG
 
Hier ein Überblick wie mein DIY Laser aussieht und wie es aufgebaut ist:
 
Front-Laser-002.JPG
 
Fast fertig, schaut doch nett aus:
 
Front-Laser-003.JPG
 
Und dan fertig montiert, wie bereits gesagt, das Basismaterial war leider zu kurz somit sind auf beide enden noch "Löcher" Auch wurden die beide Serielle Karten mittlerweile durch USB Karten ersetzt:
 
Front-001.JPG
 
Kaum das ich das neue Birkenholz bekomme , 500 x 200 mm 3 mm stark, werde ich die endgültige Version machen können. Aber vor erst reicht es schon. Ich werde auch die Oberfläche mit Öl oder Wachs bearbeiten damit etwas mehr Kontrast entsteht.

Vielleicht ist es eine Anregung für euch auch mal ein Versuch zu machen um stat Alu etwas anderes zu verwenden. Schwarzes Acryl vielleicht?
Viel Erfolg mit euren Bastelarbeiten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 380170JFK für den Beitrag (Insgesamt 11):
WolfgangHBaderbahnReinholdKochFranzduddsigxachsewagMKeuer1959detlefroliwhenkieJanL
MfG, Johannes

JTerm Terminal Software
FW 915 :dance:


380170 johannes i 24/7 RFT F2000
529671 heiss d 24/7 Siemens T1000z


Random Daytime:
170380 johann i T37h
371665 ekovk d T100z
970012 varint i TE550e
245368 tls d T68d
66545 huiex a TE550e
465068 ehres d SP300
Benutzeravatar

TEHA
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 455
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 19:12
Wohnort: Unterfranken
Hauptanschluß: 97486 thkbg d

Re: Frontplatten Alternativ Birkenholz DIY Laserschnitt

#2

Beitrag von TEHA »

Hallo Johannes,

gefällt mir. :thumbup:
Wie funktioniert das unter Lightburn mit dem Laser, daß er einerseits das Holz schneidet, andererseits nur beschriftet?
Mit verschiedenen Farben im der Zeichnung?
Grüße von Thomas

97486 thkbg d - Lo15c (Hauptanschluß 24/7 online)
622155a semi d - Lo15a
631276 ziabg d - Lo15b
97205 thufr d - T37h
663727 kretz d - T100
643517 hys d - T68d
(Streifenschreiber - bitte nur Kurznachrichten!)
Lorenz Lo15b (Schmaltastatur)
Siemens T68f
Benutzeravatar

Topic author
380170JFK
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 509
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:06
Wohnort: 38017 Mezzolombardo IT
Hauptanschluß: 380170 johannes i
Kontaktdaten:

Re: Frontplatten Alternativ Birkenholz DIY Laserschnitt

#3

Beitrag von 380170JFK »

Hallo Thomas,

ja genau so ist es, nicht gerade die Farbe ist durschlaggebend sondern die Einstellungen welche pro Farbe gespeichert sind.

Ein kleines Beispiel, diese Zeichnung hat zwei Farben, Schwarz für den effektiven ausschnitt stat Gravur, und Rot für den letzten Schnitt am Aussenseite. Hier im Beispiel aber mit eine sehr große Geschwindigkeit und wenig Leistung. Somit werden die Kontouren "nur" gezeichnet stat tatsächlich geschnitten.

 
2022-11-05_12h21_08.jpg
 
Hier die Liste mit die Farben und deren Haupteinstellungen:
 
2022-11-05_12h21_20.jpg
 
Dann kann man pro Frabe noch den "feinschliff" der Einstellungen machen, die geeignete Eigenschaften je nach Verwendung ein oder ausschalten und ändern:
 
2022-11-05_12h21_43.jpg
Mehr Info: https://lbrn.info/pdfdocs
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG, Johannes

JTerm Terminal Software
FW 915 :dance:


380170 johannes i 24/7 RFT F2000
529671 heiss d 24/7 Siemens T1000z


Random Daytime:
170380 johann i T37h
371665 ekovk d T100z
970012 varint i TE550e
245368 tls d T68d
66545 huiex a TE550e
465068 ehres d SP300
Benutzeravatar

TEHA
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 455
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 19:12
Wohnort: Unterfranken
Hauptanschluß: 97486 thkbg d

Re: Frontplatten Alternativ Birkenholz DIY Laserschnitt

#4

Beitrag von TEHA »

Hallo Johannes,

danke für die Aufklärung.
Ich glaube, ich muß mir auch mal einen solchen Laser zulegen, allerdings sollte der dann auch mindestens 0,5mm-Blech schneiden können.
Hast du da eine Ahnung, wie stark der dazu sein muß, reichen dazu die 10W aus?
Grüße von Thomas

97486 thkbg d - Lo15c (Hauptanschluß 24/7 online)
622155a semi d - Lo15a
631276 ziabg d - Lo15b
97205 thufr d - T37h
663727 kretz d - T100
643517 hys d - T68d
(Streifenschreiber - bitte nur Kurznachrichten!)
Lorenz Lo15b (Schmaltastatur)
Siemens T68f
Benutzeravatar

Topic author
380170JFK
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 509
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:06
Wohnort: 38017 Mezzolombardo IT
Hauptanschluß: 380170 johannes i
Kontaktdaten:

Re: Frontplatten Alternativ Birkenholz DIY Laserschnitt

#5

Beitrag von 380170JFK »

Hallo Thomas,

Wahrscheinlich reichen die 10 Watt nicht (ich habe mit 10 Watt nur Edelstahl gravieren können), aber es könnte funktionieren mit mehrere Passages und das Blech vorher mit schwarzer matte Farbe an zu malen.
MfG, Johannes

JTerm Terminal Software
FW 915 :dance:


380170 johannes i 24/7 RFT F2000
529671 heiss d 24/7 Siemens T1000z


Random Daytime:
170380 johann i T37h
371665 ekovk d T100z
970012 varint i TE550e
245368 tls d T68d
66545 huiex a TE550e
465068 ehres d SP300
Benutzeravatar

Baderbahn
Rank 7
Rank 7
Beiträge: 76
Registriert: Sa 2. Apr 2022, 13:19
Wohnort: Schorndorf
Hauptanschluß: 27159 wogro d
Kontaktdaten:

Re: Frontplatten Alternativ Birkenholz DIY Laserschnitt

#6

Beitrag von Baderbahn »

Stellvertretend für Johannes, aber auch mit ähnlichem Laser:

Metall kannst Du mit Diodenlasern generell NICHT bearbeiten. Maximal Verfärbungen hervorrufen.

Um Metall schneiden zu können, brauchst entweder einen CO2 - oder Faserlaser mit ordentlicher Absaugung.
Das kostet aber schnell (...) Viereckig, wenn Du da was ordentliches haben willst.

Was hast Du denn vor ?
Viele Grüße,
Simon / Baderbahn
27159 wogro d - SEL LO 2001 Aktuell im Dauertestbetrieb
27161 sbad d - Lo15a | unter der Woche ab 7 Uhr, am Wochenende ab 9 Uhr bis jeweils 23:00Uhr erreichbar
27170 sbad d - BONtelex | reine Empfangsmaschine, rund um die Uhr erreichbar
Benutzeravatar

TEHA
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 455
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 19:12
Wohnort: Unterfranken
Hauptanschluß: 97486 thkbg d

Re: Frontplatten Alternativ Birkenholz DIY Laserschnitt

#7

Beitrag von TEHA »

Baderbahn hat geschrieben: Sa 5. Nov 2022, 15:35 Um Metall schneiden zu können, brauchst entweder einen CO2 - oder Faserlaser mit ordentlicher Absaugung.
Das kostet aber schnell (...) Viereckig, wenn Du da was ordentliches haben willst.
Hab' ich mir schon gedacht, daß es bei Metall schnell in den kEur-Bereich geht. :/
Ist ja hier eigentlich auch nicht das richtige Forum für solche Fragen, die sind in der Zerspanungsbude besser aufgehoben.
Na ja, was könnte ich damit machen? Z.b. Kennungsgeberkämme lasern. :rolleyes:
Grüße von Thomas

97486 thkbg d - Lo15c (Hauptanschluß 24/7 online)
622155a semi d - Lo15a
631276 ziabg d - Lo15b
97205 thufr d - T37h
663727 kretz d - T100
643517 hys d - T68d
(Streifenschreiber - bitte nur Kurznachrichten!)
Lorenz Lo15b (Schmaltastatur)
Siemens T68f
Benutzeravatar

Baderbahn
Rank 7
Rank 7
Beiträge: 76
Registriert: Sa 2. Apr 2022, 13:19
Wohnort: Schorndorf
Hauptanschluß: 27159 wogro d
Kontaktdaten:

Re: Frontplatten Alternativ Birkenholz DIY Laserschnitt

#8

Beitrag von Baderbahn »

Für ernsthafte Blech-Lasersachen gibt's div. Dienstleister, die das relativ (...) preiswert anbieten. Alternative wäre Ätzen - das ist bei z.B. Messing gut zu machen - Blech schwarz lackieren, mit dem Laser das weggravieren, was geätzt werden soll, rein ins Bad und warten.
Viele Grüße,
Simon / Baderbahn
27159 wogro d - SEL LO 2001 Aktuell im Dauertestbetrieb
27161 sbad d - Lo15a | unter der Woche ab 7 Uhr, am Wochenende ab 9 Uhr bis jeweils 23:00Uhr erreichbar
27170 sbad d - BONtelex | reine Empfangsmaschine, rund um die Uhr erreichbar
Benutzeravatar

TEHA
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 455
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 19:12
Wohnort: Unterfranken
Hauptanschluß: 97486 thkbg d

Re: Frontplatten Alternativ Birkenholz DIY Laserschnitt

#9

Beitrag von TEHA »

Baderbahn hat geschrieben: Sa 5. Nov 2022, 16:57 Für ernsthafte Blech-Lasersachen gibt's div. Dienstleister, die das relativ (...) preiswert anbieten.
Weiß ich. :D
viewtopic.php?p=27506#p27506
viewtopic.php?p=28120#p28120
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TEHA für den Beitrag:
Baderbahn
Grüße von Thomas

97486 thkbg d - Lo15c (Hauptanschluß 24/7 online)
622155a semi d - Lo15a
631276 ziabg d - Lo15b
97205 thufr d - T37h
663727 kretz d - T100
643517 hys d - T68d
(Streifenschreiber - bitte nur Kurznachrichten!)
Lorenz Lo15b (Schmaltastatur)
Siemens T68f
Benutzeravatar

Topic author
380170JFK
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 509
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:06
Wohnort: 38017 Mezzolombardo IT
Hauptanschluß: 380170 johannes i
Kontaktdaten:

Frontplatten Alternativ Birkenholz DIY Laserschnitt

#10

Beitrag von 380170JFK »

Hallo Freunde,

Jetzt ist nun auch die endgültige Version meinen Schoff´s Rack 19" Frontplatte fertig.

 
Frontplatte-neu-birkenholz-001.JPG
 
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 380170JFK für den Beitrag (Insgesamt 5):
obrechtdetlefWolfgangHISBRANDJanL
MfG, Johannes

JTerm Terminal Software
FW 915 :dance:


380170 johannes i 24/7 RFT F2000
529671 heiss d 24/7 Siemens T1000z


Random Daytime:
170380 johann i T37h
371665 ekovk d T100z
970012 varint i TE550e
245368 tls d T68d
66545 huiex a TE550e
465068 ehres d SP300
Antworten

Zurück zu „Technischer Support (nur i-Telex)“