F2000-Was sind das für Anschlüsse?

Moderator: duddsig

Benutzeravatar

Topic author
mcleinn
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 124
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 15:16
Wohnort: Kyiv, Ukraine
Hauptanschluß: 127875 super ux

Re: F2000-Was sind das für Anschlüsse?

#11

Beitrag von mcleinn » Mo 7. Jan 2019, 12:01

Wäre ja auch zu einfach gewesen, wenn da einfach AS.... draufstehen würde. So sieht die Platine aus, an der das Kommunikationskabel hängt:
IMG_20190107_125542.jpg
Die Bezeichnung ist 3511.601-01651-4 A501

Es ist dann jedenfalls nicht die 3511.601-01652 (AS2) hier: http://zis.tomsk.ru/catalog/?section=1& ... &simple=on

Wenn die 01652 eine AS2 ist, könnte eine 01651 eine AS1 sein - ist aber Spekulation

Hat jemand eine Idee? Ich suche mal durch die Dokumentation.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
/ In der Urlaubszeit vom 02.08.2019 bis 22.8.2019 nicht per Fernschreiber erreichbar /
Tobias, Kyiv ++ 127875 SUPER UX (F2000) ++ Z.Z. nicht ständig in Betrieb: 212129 HEIST DE (T37)

Benutzeravatar

Alex
Administrator
Administrator
Beiträge: 885
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 11:04
Wohnort: Dresden
Hauptanschluß: 411763 lhxt d
Kontaktdaten:

Re: F2000-Was sind das für Anschlüsse?

#12

Beitrag von Alex » Mo 7. Jan 2019, 12:04

AS01 ist TW55/39
NEUE HAUPTRUFNUMMER [411763] SEIT 1.10.18
Fernschreibstelle Dresden
411763 lhxt d (Siemens T1000S/MD) online
4185663 como d (Siemens T1200SD) offline
133176 aanow su (Siemens PT80-5) online
765940 =alex d (Minitelex) online

Benutzeravatar

Topic author
mcleinn
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 124
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 15:16
Wohnort: Kyiv, Ukraine
Hauptanschluß: 127875 super ux

Re: F2000-Was sind das für Anschlüsse?

#13

Beitrag von mcleinn » Mo 7. Jan 2019, 12:16

Ja, ist wohl AS01 "Einfachstrom-Hochpegel" - ich habe gerade noch die Bezeichner der Anschlüsse mit der Anleitung abgeglichen. Was heißt das nun für i-Telex? Gehen damit die TW39-Karten? Oder braucht man für "TW55/39" etwas anderes?
Zuletzt geändert von mcleinn am Mo 7. Jan 2019, 12:17, insgesamt 1-mal geändert.
/ In der Urlaubszeit vom 02.08.2019 bis 22.8.2019 nicht per Fernschreiber erreichbar /
Tobias, Kyiv ++ 127875 SUPER UX (F2000) ++ Z.Z. nicht ständig in Betrieb: 212129 HEIST DE (T37)

Benutzeravatar

Alex
Administrator
Administrator
Beiträge: 885
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 11:04
Wohnort: Dresden
Hauptanschluß: 411763 lhxt d
Kontaktdaten:

Re: F2000-Was sind das für Anschlüsse?

#14

Beitrag von Alex » Mo 7. Jan 2019, 12:17

Normale TW39 Karte reicht.
NEUE HAUPTRUFNUMMER [411763] SEIT 1.10.18
Fernschreibstelle Dresden
411763 lhxt d (Siemens T1000S/MD) online
4185663 como d (Siemens T1200SD) offline
133176 aanow su (Siemens PT80-5) online
765940 =alex d (Minitelex) online

Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 1110
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: F2000-Was sind das für Anschlüsse?

#15

Beitrag von DF3OE » Mo 7. Jan 2019, 12:37

AS01 ist Einfachstrom TW39/55. Perfekt für i-Telex.
Hatte schon Befürchtung, dass evtl. eine Doppelstrom-Karte eingebaut sein könnte. Da in der ehem. SU auch viel
Doppelstrom-Anschlußtechnik verwendet wurde.
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
733760 egon dk - GNT5 (Werkstatt)
92612a treu d - T1200SD (Listenabruf KLKL)

Benutzeravatar

ISBRAND
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 208
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:15
Wohnort: Bad Doberan
Hauptanschluß: 31195 bdvpr dd
Kontaktdaten:

Re: F2000-Was sind das für Anschlüsse?

#16

Beitrag von ISBRAND » Mo 7. Jan 2019, 23:30

AS 01 dürfte TW 39 sein, ich habe ja eine F 2000 auf ED 1000 hier, da muß ich Mittwoch mal reingucken, was da für eine Karte drin ist. Ich habe aber noch etwas gefunden siehe Bild. :dance2:
F 2000 Schnittstellen.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele liebe Grüße

Isbrand

:coffee:
i-Telex: 31195, 31203, 31228, 733377
Mini-Telex: 64964055 =bdvpr dd
TXP 1.0: 038203/733419
TXP 2.0: 038203/733377


Wunschliste: Für LO 3000 Anbaulocher oder Anbaudiskettenlaufwerk sowie ein Tischgestell :grovel:

Benutzeravatar

ISBRAND
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 208
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:15
Wohnort: Bad Doberan
Hauptanschluß: 31195 bdvpr dd
Kontaktdaten:

Re: F2000-Was sind das für Anschlüsse?

#17

Beitrag von ISBRAND » Mo 14. Jan 2019, 00:50

So heute habe ich dann mal neue Bilder zu den Anschlußkarten vom F 2000...
F 2000-5a.jpg
F 2000-6a.jpg
F 2000-7a.jpg
F 2000-8a.jpg
F 2000-9a.jpg
Weiterhin habe ich auch die AS 03 für ED 1000 und der F 2000 läuft damit auch im i-Telexnetz :pola:
F 2000-2a.jpg
F 2000-1a.jpg
F 2000-3a.jpg
F 2000-4a.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ISBRAND für den Beitrag:
mcleinn
Viele liebe Grüße

Isbrand

:coffee:
i-Telex: 31195, 31203, 31228, 733377
Mini-Telex: 64964055 =bdvpr dd
TXP 1.0: 038203/733419
TXP 2.0: 038203/733377


Wunschliste: Für LO 3000 Anbaulocher oder Anbaudiskettenlaufwerk sowie ein Tischgestell :grovel:

Benutzeravatar

Topic author
mcleinn
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 124
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 15:16
Wohnort: Kyiv, Ukraine
Hauptanschluß: 127875 super ux

Re: F2000-Was sind das für Anschlüsse?

#18

Beitrag von mcleinn » Mo 14. Jan 2019, 00:55

Danke! Etwas off - topic: ich habe nach dem F2000 einen F2500 erworben, ohne Tastatur. Weiß jemand, welche Tastatur da angeschlossen wird? Der Anschluss ist DB9, also eventuell eine serielle? Ein Handbuch habe ich bisher nicht gefunden.
IMG_20190114_015938.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
/ In der Urlaubszeit vom 02.08.2019 bis 22.8.2019 nicht per Fernschreiber erreichbar /
Tobias, Kyiv ++ 127875 SUPER UX (F2000) ++ Z.Z. nicht ständig in Betrieb: 212129 HEIST DE (T37)

Benutzeravatar

ISBRAND
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 208
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:15
Wohnort: Bad Doberan
Hauptanschluß: 31195 bdvpr dd
Kontaktdaten:

Re: F2000-Was sind das für Anschlüsse?

#19

Beitrag von ISBRAND » Mo 14. Jan 2019, 01:03

Ich glaube da muß du mal Torsten aus Biblis fragen, der hat damals bei Ebay Fabrikneue F 2500 gekauft und konnte mich nicht zu so einen Kauf überreden, damals fand ich den LO 3000 auch noch doof. Jetzt sieht das aber anders aus.... :jajas:
Viele liebe Grüße

Isbrand

:coffee:
i-Telex: 31195, 31203, 31228, 733377
Mini-Telex: 64964055 =bdvpr dd
TXP 1.0: 038203/733419
TXP 2.0: 038203/733377


Wunschliste: Für LO 3000 Anbaulocher oder Anbaudiskettenlaufwerk sowie ein Tischgestell :grovel:

Antworten

Zurück zu „F2000“