Telegramm Dienst in Betrieb

Moderator: DF3OE

Antworten
Benutzeravatar

Alex
Administrator
Administrator
Beiträge: 855
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 11:04
Wohnort: Dresden
Hauptanschluß: 411763 lhxt d
Kontaktdaten:

Re: Telegramm Dienst in Betrieb

#61

Beitrag von Alex » So 13. Jan 2019, 22:06

Löschen nur im äußersten Notfall. Trenne die Beiträge ab und mach einen Diskussionsthema draus
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Alex für den Beitrag:
Telegrammophon
NEUE HAUPTRUFNUMMER [411763] SEIT 1.10.18
Fernschreibstelle Dresden
411763 lhxt d (Siemens T1000S/MD) online
4185663 como d (Siemens T1200SD) offline
133176 aanow su (Siemens PT80-5) online
765940 =alex d (Minitelex) online

Benutzeravatar

Telegrammophon
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 208
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:48
Wohnort: Westgroßefehn bei Aurich
Hauptanschluß: 19990 fino d

Re: Telegramm Dienst in Betrieb

#62

Beitrag von Telegrammophon » So 13. Jan 2019, 22:08

Würde ich auch sagen.
++++
Zentral-Telegraphendienststelle Westgroßefehn
(Z-TDSt Wgf)


Telegrammaufnahme: 11302 tst wgf d

Fernschreibstelle/Fernmeldebuchstelle: 19990 fino d, nachts Umleitung auf 11302
Nur senden, wenn eine Kennung ausgegegeben wird, Nachricht geht sonst verloren!

Benutzeravatar

Topic author
Werner
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 577
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 14:42
Wohnort: Aschaffenburg
Hauptanschluß: 97475 werner d
Kontaktdaten:

Re: Telegramm Dienst in Betrieb

#63

Beitrag von Werner » So 13. Jan 2019, 22:37

Ja klar, das ist die bessere Lösung. Danke.
Viele Grüße :whack:
Werner+++

Fernschreibstelle Aschaffenburg
Platz 1: 97475 werner d (SEL Lo3000)
Platz 2: 97476 fsmobil d (Siemens T1200SD), Mobile i-Telex Anlage mit Anschluss an das Mobilfunknetz
Platz 3: 11301 tst ab d (Siemens t68d), zur Telegrammaufgabe benutzen

Benutzeravatar

Telegrammophon
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 208
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:48
Wohnort: Westgroßefehn bei Aurich
Hauptanschluß: 19990 fino d

Gebührenerhöhung Schmuckblatttelegramme

#64

Beitrag von Telegrammophon » So 20. Jan 2019, 20:49

Achtung Preiserhöhung der Schmuckblatttelegramme

Da der Telegrammdienst nach neuesten Berechnungen mit den aktuellen sehr niedrigen Preisen für Schmuckblatttelegramme Verlust einfährt,
sind wir gezwungen, die Gebühren zu erhöhen.

Ein Schmuckblatttelegramm nach dem Inland kostet nun 2,00 Euro Aufschlag auf die Grundgebühr von 4 Euro insg. 6 Euro,
ein Schmuckblatttelegramm nach dem Ausland 3,50 Euro Aufschlag (insg. 7,50 Euro).

Das ist zwar etwas teurer, aber immer noch extra billig im Vergleich zu den Schmuckblättern der Deutschen Post. Und deckt gerade unseren Aufwand und Materialkosten ab.
++++
Zentral-Telegraphendienststelle Westgroßefehn
(Z-TDSt Wgf)


Telegrammaufnahme: 11302 tst wgf d

Fernschreibstelle/Fernmeldebuchstelle: 19990 fino d, nachts Umleitung auf 11302
Nur senden, wenn eine Kennung ausgegegeben wird, Nachricht geht sonst verloren!

Benutzeravatar

Telegrammophon
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 208
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:48
Wohnort: Westgroßefehn bei Aurich
Hauptanschluß: 19990 fino d

Neue Schmuckblätter!

#65

Beitrag von Telegrammophon » Mo 15. Apr 2019, 22:39

Wichtige Bekanntmachung des I-Telex-Telegrammdienstes

Mit sofortiger Wirkung geht die End-Telegraphendienststelle Bad Doberan mit dem Telegraphisten Isbrand in Betrieb!
Seine große Sammlung an alten DDR-Schmuckblättern, Formularen und mehr macht es möglich,
daß wir das Sortiment an Schmuckblatt-Telegrammen deutlich vergrößern können (Danke an Isbrand :thumbsup: ).
Angehängt sind zwei Übersichtstafeln über sämtliche Schmuckblätter, die wir nun anbieten.
Einfach Schmuckblatt auswählen, Telegrammaufnahme (11302 oder 11301) wählen, LX-Nummer im Telegrammkopf angeben.
Alle Schmuckblätter mit einer zweistelligen LX-Nummer sind DDR-Schmuckblätter.
Diese entsprechen alle DIN A5 aufklappbar. Der Text wird von einem Blattschreiber ausgedruckt und in das Schmuckblatt
eingeklebt, wie zuletzt im DDR-Telegrammdienst üblich, und in einem authentischen Telegramm-Umschlag verschickt.
Der Preis beträgt bei allen Schmuckblättern weiterhin 6 Euro.

Wer für Ostern ein originelles Schmuckblatt-Telegramm aufgeben möchte, sollte möglichst bis morgen Abend,
allerspätestens bis Donnerstag bei Telex 11302 sein Telegramm aufgeben.


Es ist auch eine aktualisierte Anleitung zur Aufgabe von Telegrammen über den Fernschreibanschluß angehängt.

(Diskussion/Anregungen bitte hier.)
C104 Übersicht Schmuckblätter.pdf
Telegrammaufgabe per Telex.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Telegrammophon für den Beitrag (Insgesamt 5):
ISBRANDProgBerniemcleinnReinholdKochWerner
++++
Zentral-Telegraphendienststelle Westgroßefehn
(Z-TDSt Wgf)


Telegrammaufnahme: 11302 tst wgf d

Fernschreibstelle/Fernmeldebuchstelle: 19990 fino d, nachts Umleitung auf 11302
Nur senden, wenn eine Kennung ausgegegeben wird, Nachricht geht sonst verloren!

Benutzeravatar

mcleinn
Rank 6
Rank 6
Beiträge: 67
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 15:16
Wohnort: Kyiv, Ukraine
Hauptanschluß: 127875 super ux

Re: Telegramm Dienst in Betrieb

#66

Beitrag von mcleinn » Do 18. Apr 2019, 01:45

Hallo,

ich habe eben ein zweites Telegramm beantragt - wie gestern schon bei der 11301, da die 11302 nicht besetzt war.
Allerdings hat sich die Telegrammaufnahme 11301 heute mit 97475 WERNER D identifiziert,
und nicht wie in der Dokumentation beschrieben.
Wird das Telegramm trotzdem entgegengenommen, oder muss ich es zu einem späteren Zeitpunkt erneut senden?
Bin mir nicht sicher, ob und wie lange der Speicher meines Fernschreibers durchhält...

Grüße!

✦✦✦ 127875 SUPER UX ✦ RFT F2000 (LAT/CYR) ✦

Benutzeravatar

Topic author
Werner
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 577
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 14:42
Wohnort: Aschaffenburg
Hauptanschluß: 97475 werner d
Kontaktdaten:

Re: Telegramm Dienst in Betrieb

#67

Beitrag von Werner » Do 18. Apr 2019, 07:04

Keine Sorge, wenn Du bei mir einmal die 11301 tst ab nicht erreichst dann kommt entweder automatisch die Kennung 97475 werner d oder Du wählst bitte diese Nummer (97475) neu an. Sobald Du eine der beiden Kennungen erreicht hast, ist auch Dein Telegramm angekommen. Wenn sich auf beiden Anschlüssen nichts tut, dann bin ich im Urlaub oder für einige Tage nicht verfügbar. In der Regel ist aber einer von uns, Finn, Isbrand (unser neuer und dritter Telegraphist) oder ich erreichbar.
Dein Telegramm von Mittwoch 00:40 Uhr ist schon mit DDR Schmuckblatt unterwegs.
Langfristig versuche ich eine softwaretechnische Lösung zu finden (Anrufbeantworter) der dem anrufenden Fernschreiber automatisch mitteilt, dass die Telegrammaufnahme in AB im Augenblick nicht besetzt ist.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Werner für den Beitrag:
mcleinn
Viele Grüße :whack:
Werner+++

Fernschreibstelle Aschaffenburg
Platz 1: 97475 werner d (SEL Lo3000)
Platz 2: 97476 fsmobil d (Siemens T1200SD), Mobile i-Telex Anlage mit Anschluss an das Mobilfunknetz
Platz 3: 11301 tst ab d (Siemens t68d), zur Telegrammaufgabe benutzen

Benutzeravatar

Telegrammophon
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 208
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:48
Wohnort: Westgroßefehn bei Aurich
Hauptanschluß: 19990 fino d

Re: Telegramm Dienst in Betrieb

#68

Beitrag von Telegrammophon » Do 18. Apr 2019, 12:41

Die 11302 sollte eigentlich erreichbar sein. Eventuell benötigt man zwei Wahlversuche, um sie zu erreichen.
Wenn die 11302 dauerhaft occ geschaltet ist, ist die Telegrammaufnahme geschlossen da Personal abwesend.
(Bitte weitere Diskussionen hier viewtopic.php?f=2&t=1607&start=10)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Telegrammophon für den Beitrag:
mcleinn
++++
Zentral-Telegraphendienststelle Westgroßefehn
(Z-TDSt Wgf)


Telegrammaufnahme: 11302 tst wgf d

Fernschreibstelle/Fernmeldebuchstelle: 19990 fino d, nachts Umleitung auf 11302
Nur senden, wenn eine Kennung ausgegegeben wird, Nachricht geht sonst verloren!

Antworten

Zurück zu „i-Telex Dienste“