Steckdose für T57-8

Moderator: duddsig

Benutzeravatar

Topic author
detlef
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 370
Registriert: Do 28. Mär 2019, 09:10
Wohnort: Fronhausen (bei Marburg)
Hauptanschluß: 211230 dege d

Re: Steckdose für T57-8

#11

Beitrag von detlef » Sa 6. Apr 2019, 23:40

Ja, Danke für die Tipps!
Ich hatte halt gehofft, jemand kennt vielleicht eine Dose, die direkt passt. ;)
Wenn das FSG hier ist, werde ich mal nachmessen und dann schauen, was mit möglichst wenig Aufwand passen könnte.

Die Wählscheibe sieht auch nicht schlecht aus.
Zuletzt geändert von detlef am So 7. Apr 2019, 00:08, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß, Detlef

i-Telex 211230 (T100Z), 24/7

Benutzeravatar

ISBRAND
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 211
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:15
Wohnort: Bad Doberan
Hauptanschluß: 31195 bdvpr dd
Kontaktdaten:

Re: Steckdose für T57-8

#12

Beitrag von ISBRAND » Sa 6. Apr 2019, 23:48

Ich glaube diese Schukosteckdosen gab es nur in der Herstellung oder in anderen Betrieben die E-Anlagen gebaut haben, aus dem Einzelhandel kenne ich sie nicht und im Industrieeinkauf kam ich nie rein, weil zu jung.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Viele liebe Grüße

Isbrand

:coffee:
i-Telex: 31195, 31203, 31228, 733377
Mini-Telex: 64964055 =bdvpr dd
TXP 1.0: 038203/733419
TXP 2.0: 038203/733377


Wunschliste: Für LO 3000 Anbaulocher oder Anbaudiskettenlaufwerk sowie ein Tischgestell :grovel:

Benutzeravatar

ISBRAND
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 211
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:15
Wohnort: Bad Doberan
Hauptanschluß: 31195 bdvpr dd
Kontaktdaten:

Re: Steckdose für T57-8

#13

Beitrag von ISBRAND » So 7. Apr 2019, 00:06

Bild

Von dieser Version müsstest du die Unterputz Variante haben dann passt das wohl auch in das FSG



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Viele liebe Grüße

Isbrand

:coffee:
i-Telex: 31195, 31203, 31228, 733377
Mini-Telex: 64964055 =bdvpr dd
TXP 1.0: 038203/733419
TXP 2.0: 038203/733377


Wunschliste: Für LO 3000 Anbaulocher oder Anbaudiskettenlaufwerk sowie ein Tischgestell :grovel:

Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 1146
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: Steckdose für T57-8

#14

Beitrag von DF3OE » So 7. Apr 2019, 09:12

Einfach in den Baumarkt gehen und schauen, was aus irgend einem modernen Modulsystem passt.
Ich kann auch noch mal in meinem Elektrolager nachschauen.
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
733760 egon dk - GNT5 (Werkstatt)
92612a treu d - T1200SD (Listenabruf KLKL)

Benutzeravatar

Topic author
detlef
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 370
Registriert: Do 28. Mär 2019, 09:10
Wohnort: Fronhausen (bei Marburg)
Hauptanschluß: 211230 dege d

Re: Steckdose für T57-8

#15

Beitrag von detlef » So 7. Apr 2019, 09:20

Wieviel ist so ein T57-8 überhaupt wert, also wie viel lohnt es, in das Gerät zu investieren?
Wählscheibe sind ja schon mal ca. 10 Euro + Versand. Dann noch die Steckdose.
Und dann ist da noch diese hässliche Delle in Gehäuse, so dass das wohl kein Sammlerstück mehr werden wird. ;)
Gruß, Detlef

i-Telex 211230 (T100Z), 24/7

Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 1146
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: Steckdose für T57-8

#16

Beitrag von DF3OE » So 7. Apr 2019, 09:33

In dem Zustand würde ich sagen 10 - 20 EUR.
Kondensatoren musst du ja auch noch investieren.
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
733760 egon dk - GNT5 (Werkstatt)
92612a treu d - T1200SD (Listenabruf KLKL)

Benutzeravatar

Topic author
detlef
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 370
Registriert: Do 28. Mär 2019, 09:10
Wohnort: Fronhausen (bei Marburg)
Hauptanschluß: 211230 dege d

Re: Steckdose für T57-8

#17

Beitrag von detlef » So 7. Apr 2019, 10:34

Das habe ich mir schon gedacht. Dann kommt da eine billige Steckdose rein und gut is.
Gruß, Detlef

i-Telex 211230 (T100Z), 24/7

Benutzeravatar

Topic author
detlef
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 370
Registriert: Do 28. Mär 2019, 09:10
Wohnort: Fronhausen (bei Marburg)
Hauptanschluß: 211230 dege d

Re: Steckdose für T57-8

#18

Beitrag von detlef » Mo 8. Apr 2019, 17:37

Das T57-8 ist jetzt da und sieht besser aus, als ich dachte.

Die vermeintliche Gehäusedelle war nur eine Blitzlichtreflektion. Das Gehäuse ist in Ordnung. Die gebrochene Wählscheibe kann man kleben.
Und für den Einbau der Steckdose ist mehr Einbautiefe vorhanden, als ich dachte. Da wird sich was finden.

Wie war das mit den Kondensatoren? Welche Funktion haben die und was kann passieren, wenn ich das Gerät mit den alten Kondensatoren einschalte/betreibe?

Achso: Ich sehe da noch so einen Netzfilter, wie ich den aus den Commodore PETs kenne. Da explodieren die immer ganz gerne. Sind die hier auch explosionsgefährdet? Sollte man den prophylaktisch ausbauen?
Gruß, Detlef

i-Telex 211230 (T100Z), 24/7

Benutzeravatar

ISBRAND
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 211
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:15
Wohnort: Bad Doberan
Hauptanschluß: 31195 bdvpr dd
Kontaktdaten:

Re: Steckdose für T57-8

#19

Beitrag von ISBRAND » Mo 8. Apr 2019, 18:38

Hi Detlef,

also bei mir ist bisher nur einmal ein Folienkondensator explodiert im T57-8, aber ob du vorsorglich welche gewechselt werden soll, dazu kann ich nix sagen, ich habe damals ein neuen Kondensator eingelötet und gut war es.

Wählscheibe könntest günstig erneuern siehe hier:

https://www.ebay.de/itm/Fingerlochschei ... SwfgRb3wEp
Viele liebe Grüße

Isbrand

:coffee:
i-Telex: 31195, 31203, 31228, 733377
Mini-Telex: 64964055 =bdvpr dd
TXP 1.0: 038203/733419
TXP 2.0: 038203/733377


Wunschliste: Für LO 3000 Anbaulocher oder Anbaudiskettenlaufwerk sowie ein Tischgestell :grovel:

Benutzeravatar

Topic author
detlef
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 370
Registriert: Do 28. Mär 2019, 09:10
Wohnort: Fronhausen (bei Marburg)
Hauptanschluß: 211230 dege d

Re: Steckdose für T57-8

#20

Beitrag von detlef » Mo 8. Apr 2019, 18:51

Die Wählscheine ist wirklich günstig. Und die passt?
Ich habe jetzt mal eine Steckdose bestellt, damit ich das Ding in Betrieb nehmen kann.
Jetzt wird erst mal entstaubt und die Kontakte gereinigt.
Gruß, Detlef

i-Telex 211230 (T100Z), 24/7

Antworten

Zurück zu „Sonstige FS-Technik“