Neu aus Dinkelsbühl

Hier kann jeder eine kurze Vorstellung über sich verfassen ...

Moderator: Franz

Antworten

Topic author
HerrGerber
Rank 1
Rank 1
Beiträge: 1
Registriert: Mo 4. Jan 2021, 15:59
Wohnort: Dinkelsbühl
Hauptanschluß:

Neu aus Dinkelsbühl

#1

Beitrag von HerrGerber »

Sehr verehrte Damen,
sehr geehrte Herren,

mein Name ist Michael und ich komme aus Dinkelsbühl. In diesem Forum bin ich neu. Schon länger habe ich einen funktionsunfähigen SEL Lorenz LO 15 herumstehen. Diese Woche ergab sich nun eine gute Gelegenheit und ich hätte die Chance an einen Funktionsfähigen SEL Lorenz LO 15 Fernschreiber zu kommen; er ist allerdings auf RTTY eingestellt. Diesen beabsichtige ich zu erwerben.

Meine Vorliebe für alte Technik offenbart sich hauptsächlich darin, dass ich noch Briefpapier benutze und wichtige Korrespondenz mit der Schreibmaschine erledige. Ich sollte wohl eher sagen, mit den Schreibmaschinen! Ich habe eine kleine, bescheidene Sammlung, Rheinmetall, Torpedo, Olympia Electric, Olympia Traveler, Olympia MD, Brother, Princess, Adler und eine IBM.

Ich würde gerne bei Ihnen/Euch mitmachen. Allerdings brauche ich etwas Beratung.

Mit ergebensten Grüßen
und den besten Empfehlungen
verbleibe ich

M i c h a e l
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor HerrGerber für den Beitrag:
JanL
Benutzeravatar

ReinholdKoch
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 839
Registriert: Di 26. Mär 2019, 12:10
Wohnort: Paderborn
Hauptanschluß: 93250 padbrn d

Re: Neu aus Dinkelsbühl

#2

Beitrag von ReinholdKoch »

Hallo Michael,

erst einmal herzlich willkommen hier bei uns in der Gruppe.
Genau die Themen, die Du beschrieben hast, beschäftigen uns alle.
Am besten Du stellst einfach mal Fotos der Maschinen hier ein. Damit lässt sich vieles besser erklären.
Man weiß natürlich nie, ob diese Maschinen nicht bereits vom Vor (Vor- Vor…. Besitzer) verbastelt wurden. Aber nur Mut, da lässt sich ganz sicher regeln. Vom Lo15 gibt es auch hier einige betriebsbereite Maschinen.

Und klar ist: Real Communications make noise :thumbup:

Also: Nur zu damit :D
Herzliche Grüße

Reinhold

i-Telex 93250 padbrn d (LO3000 — Online 24/7)
i-Telex 932240 tst pad (T100 — Online 24/7)
----------------------------------
Minitelex: 96300 =padbrn d (jetzt wieder -wie gewohnt- erreichbar!)
Benutzeravatar

TEHA
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 233
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 19:12
Wohnort: Unterfranken
Hauptanschluß: 97486 thkbg d

Re: Neu aus Dinkelsbühl

#3

Beitrag von TEHA »

Hallo Michael,

auch von mir ein herzliches willkommen im Club der "Fernschreibverrückten". :)
Hier wird dir auf jeden Fall von fachkundiger Seite geholfen.
Ich bin auch erst seit gut einem halben Jahr hier dabei und habe mit Hilfe des Forums meinen alten Lo15 wieder zum laufen gebracht.
Inzwischen haben sich in dieser kurzen Zeit schon zwei weitere "Lorenze" und noch ein Siemens T37 bei mir einquartiert.
Also aufpassen, Fernschreiber könnten sich unkontrolliert vermehren. :D
Grüße von Thomas
----------------------
97486 thkbg d - Lorenz Lo15c
622155a semi d - Lorenz Lo15a
97205 thufr d - Siemens T37h
631276 ziabg d - Lorenz Lo15b - noch nicht in Betrieb
Siemens T68f
Antworten

Zurück zu „Benutzer-Vorstellungen“