Fernschreiber im Einsatz bei der Eroberung der Weltraums

Videos, Bilder, Publikationen in denen über Fernschreibtechnik gesprochen wird.

Moderator: duddsig

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
Hans
Rank 4
Rank 4
Beiträge: 31
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 19:04
Hauptanschluß: 300638 hans ch

Fernschreiber im Einsatz bei der Eroberung der Weltraums

#1

Beitrag von Hans » Sa 23. Feb 2019, 10:05

Fundstück, siehe bei 11'16"



Beste Grüsse
Hans
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hans für den Beitrag (Insgesamt 4):
duddsigFranzISBRANDtoshi
300638 hans ch / PC-Telex (Hauptnummer 24/7)
umgeleitet auf:
450922 hans ch / Siemens T68d


Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann das Recht, anderen Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.

George Orwell

Benutzeravatar

duddsig
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 314
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 20:47
Wohnort: Großpösna bei Leipzig
Hauptanschluß: 7977457 knawu d

Re: Fernschreiber im Einsatz bei der Eroberung der Weltraums

#2

Beitrag von duddsig » Sa 23. Feb 2019, 11:34

:suspect: ob mechanische Fernschreiber ohne Schwerkraft funktionieren :scratch: .....
..... aber egal: Was für ein schöner Fund. Das dürfte die russische Variante des T36Lo sein wenn ich nicht irre.

Edit: ach nee, das ist wohl dann doch am Boden. aber trotzdem super!

1=T51✦7977457 knawu d
2=T100 ✧7262124 keba d , ✧de afbirq nj
3=T51 ✦87724 ksbo dd , ✦48936 t63 pl
4=AB ✦512283 rfta dd ( keine Durchwahl)
5=T36Lo ✦15199 tentstoer
6=Lo15 ✦711 pruef att Durchwahl=711711
7=T51 ✦34131bf dr , ✦+539-583-33

Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 1106
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: Fernschreiber im Einsatz bei der Eroberung der Weltraums

#3

Beitrag von DF3OE » Sa 23. Feb 2019, 12:00

Und einen Streifenbefeuchter hat die Requisite auch ausgegraben.... :thumbsup:
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
733760 egon dk - GNT5 (Werkstatt)
92612a treu d - T1200SD (Listenabruf KLKL)

Benutzeravatar

ISBRAND
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 208
Registriert: So 12. Jun 2016, 18:15
Wohnort: Bad Doberan
Hauptanschluß: 31195 bdvpr dd
Kontaktdaten:

Re: Fernschreiber im Einsatz bei der Eroberung der Weltraums

#4

Beitrag von ISBRAND » Sa 23. Feb 2019, 15:26

Der Fernschreiber wurde ja in der Bodenstation betrieben, hat Henning das Gerät zur Verfügung gestellt??
Viele liebe Grüße

Isbrand

:coffee:
i-Telex: 31195, 31203, 31228, 733377
Mini-Telex: 64964055 =bdvpr dd
TXP 1.0: 038203/733419
TXP 2.0: 038203/733377


Wunschliste: Für LO 3000 Anbaulocher oder Anbaudiskettenlaufwerk sowie ein Tischgestell :grovel:

Antworten

Zurück zu „Media“