Franz / 411898 / Fernschreibstelle Dreieich

... und hier kann der eigene "Fuhrpark" präsentiert werden.

Moderator: Franz

Antworten
Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 2212
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: Franz / 411898 / Fernschreibstelle Dreieich

#271

Beitrag von DF3OE »

Von der Sache her, kann man alles (bis auf ASCII), was der 7H2 kann, auch mit dem Testgenerator vom i-Telex machen.
Aber so eine Siemens Kiste ist schon kultiger als eine Softwareloesung. :smoke:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DF3OE für den Beitrag (Insgesamt 3):
FranzWolfgangHISBRAND
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
210911za hmb d - T150 (Werkstatt)
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
925333 =treu d (Minitelex Sanyo SF100)
Fax G2/G3: 05176-9754481 (Sanyo SF100 Thermofax)
Benutzeravatar

xachsewag
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 311
Registriert: Do 28. Nov 2019, 21:30
Wohnort: Augsburg
Hauptanschluß: 4191859 eles d
Kontaktdaten:

Re: Franz / 411898 / Fernschreibstelle Dreieich

#272

Beitrag von xachsewag »

Franz hat geschrieben: Di 28. Dez 2021, 15:31
Warum die BW allerdings ihren ganzen Kram langzeitmäßig verpackt hat, aber keine BDA oder Unterlagen dazugelegt hat, ist mir ein Rätsel. Das war damals bei den T-56 auch schon so ....
Bin zwar kein Bund-ler aber ich denke die Dokus und Handbücher waren immer getrennt. Alleine schon um die Trennung zu gewährleisten (Need-to-know) und auch die Aktualität. Und da vieles ja in irgendwelchen Lagern und Stollen auf Halde liegt könnten niemals Aktualisierungen zugeordnet werden können. Und der Typ im Lager muss ja nicht wissen wie jedes Teil funktioniert.

Meiner ist auch heute angekommen. Werde auch ein Video davon machen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor xachsewag für den Beitrag (Insgesamt 2):
FranzISBRAND
Grüße Basti
-----
921415z wawe d [T37h] (08:00-21:30)
53134 gebstr d [Lo15] (Büro)
4191859 eles d [T1000z] (Keller)
56220 LUKBGD D [T68d]
YouTube: https://youtube.com/channel/UC59mffzkbeCOg5Bp_4mY0xA
Benutzeravatar

detlef
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 2003
Registriert: Do 28. Mär 2019, 09:10
Wohnort: Fronhausen (bei Marburg)
Hauptanschluß: 7822222 hael d

Re: Franz / 411898 / Fernschreibstelle Dreieich

#273

Beitrag von detlef »

xachsewag hat geschrieben: Di 28. Dez 2021, 16:49 Bin zwar kein Bund-ler aber ich denke die Dokus und Handbücher waren immer getrennt. Alleine schon um die Trennung zu gewährleisten (Need-to-know) und auch die Aktualität.
Ja, genau so ist das. Es gibt in jeder Kaserne eine zentrale Vorschriftenstelle, die auch die Aktualisierungen verteilt. Oder selber durchführt.
Ich habe da auch nie ein Originalhandbuch gesehen. Es gab immer nur diese grauen Schnellhefter (ZDv).

zdv.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor detlef für den Beitrag:
ISBRAND
Gruß, Detlef

i-Telex: 7822222 (T1000), 114288 (F1300), 211230 (T100Z), 96868 (T37),
Konferenzdienst: 11160 (de) / 11161 (en)
Auskunft 1987: 40140
Antworten

Zurück zu „Maschinen-Vorstellungen / Register“