SEL LO 3000 heute bekommen

... und hier kann der eigene "Fuhrpark" präsentiert werden.

Moderator: Franz

Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 2399
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: SEL LO 3000 heute bekommen

#41

Beitrag von DF3OE »

Und eine Maschine, die an einem Sammelanschluß war, erkenntlich an dem "z" hinter der Nummer. Mutmaßlich Sendemaschine.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DF3OE für den Beitrag:
BluemanSL
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
210911za hmb d - T150 (Werkstatt)
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
925333 =treu d (Minitelex Sanyo SF100)
Fax G2/G3: 05176-9754481 (Sanyo SF100 Thermofax)
Benutzeravatar

dk6zk
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 231
Registriert: Di 18. Sep 2018, 17:38
Wohnort: 55424 Münster-Sarmsheim
Hauptanschluß: 211110 opdr d

Re: SEL LO 3000 heute bekommen

#42

Beitrag von dk6zk »

WolfgangH hat geschrieben: Di 17. Mai 2022, 20:02
....super, das freut mich! Du hast auch den Maximalausbau des Speichers - Gratulation!....
Nein Wolfgang,

es ist der 48k-Ausbau, nämlich STDK mit 16k + STE mit 32k = 48k!
(41.572 freie Zeichen)
Für die 64k Maximalausbau fehlen die 8 RAMs (HM6167) auf der STDK-Karte...

Bitte entschuldige den Klugschiss!! :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor dk6zk für den Beitrag (Insgesamt 2):
ReinholdKochWolfgangH
Beste Grüße
Rainer
DK6ZK

211110 opdr d - LO3000 - Service: h24 (Hauptanschluss)
411265 maifk d - T1000S - Service: h24
416982 amafu d - T1000S - Service: z.Zt. offline

e-Mail: dk6zk@darc.de
WEB: www.qrz.com/db/DK6ZK
Benutzeravatar

WolfgangH
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 467
Registriert: So 3. Jan 2021, 21:42
Wohnort: Kirchham (A)
Hauptanschluß: 978310 whoe a

Re: SEL LO 3000 heute bekommen

#43

Beitrag von WolfgangH »

Reiner alles Gut. Danke für die Richtigstellung!

Ich habe bei mir den Speicher schon länger nicht mehr komplett gelöscht, daher war mir die max. Zeichenanzahl nicht mehr in Erinnerung. :hehe:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor WolfgangH für den Beitrag:
ReinholdKoch
Gruß
Wolfgang


Linz:
- 978310 whoe a - T100a
- 69558 kfrey d - T100s
- 978333 =whoe a - Minitelex
Kirchham: (Nachrichtenabruf an Wochenenden, Feiertagen, ...)
- 56449 sche d - T37i
- 11913 hoellw a - LO 3000 (100 Baud)

Topic author
BluemanSL
Rank 2
Rank 2
Beiträge: 15
Registriert: Mo 25. Apr 2022, 17:38
Hauptanschluß:

Re: SEL LO 3000 heute bekommen

#44

Beitrag von BluemanSL »

Ich habe nun eine neue Batterie verbaut.
Allerdings habe ich nach langem Überlegen beschlosssen den Lo 3000 abzugeben.
Es ist eine sehr interessante Maschine, aber mein Sammelgebiet sind nun mal alte PCs.
Ich müsste mich noch intensiv mit dem Fernschreiber beschäftigen und dafür fehlt mir leider die Zeit.
Mir haben ja auch schon einige per PN geschrieben, dass sie das Gefühl haben, dass ich mit dem Lo 3000 etwas überfordert bin.

Ich möchte hier auf jeden Fall allen Danken, die mir mit Rat und Tat geholfen haben.
Benutzeravatar

WolfgangH
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 467
Registriert: So 3. Jan 2021, 21:42
Wohnort: Kirchham (A)
Hauptanschluß: 978310 whoe a

Re: SEL LO 3000 heute bekommen

#45

Beitrag von WolfgangH »

Hallo Silvio,

in der Tat ist die Bedienung etwas gewöhnungsbedürftig. Ich habe auch eine Zeit lang damit gekämpft, denn für einen PC-Benutzer erscheint zunächst manches nicht logisch. Manches bleibt für immer rätselhaft. Wenn man sich aber an die Maschine gewöhnt hat, dann macht es wirklich Spaß, damit zu arbeiten. Ich bezeichne sie immer als "Schreibmaschine", da man wirklich schnell Telexe aufseten, bearbeiten und versenden kann.

Bei Unklarkeiten, bitte keine Scheu, einfach fragen, dazu ist ein Forum ja da. Aber natürlich muß man einige Zeit investierten und soweit ich das sehe, würdest Du nun auch einen Anschluß ans Telex-Netz benötigen. Das ginge entweder über Pi-Telex, das ist zwar günstiger erfordert aber Grundkenntnisse von Linux und etwas Bastelwilllen oder Du nimmst das i-Telex von Henning. Das ist zwar teurer, ist aber praktisch "plug and play".

Natürlich nehmen wir Deine Entscheidung zur Kenntnis. Ich bin sicher, Du wirst über das Forum einen dankbaren Abnehmer für die Maschine finden.
Nur damit kein falscher Eindruck entsteht, ich bin schon versorgt, ein LO 3000 ist für mich genug! :D

Falls Du es Dir doch noch anders überlegst, würde es mich freuen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor WolfgangH für den Beitrag (Insgesamt 4):
ReinholdKochwyssbydk6zkBluemanSL
Gruß
Wolfgang


Linz:
- 978310 whoe a - T100a
- 69558 kfrey d - T100s
- 978333 =whoe a - Minitelex
Kirchham: (Nachrichtenabruf an Wochenenden, Feiertagen, ...)
- 56449 sche d - T37i
- 11913 hoellw a - LO 3000 (100 Baud)

Topic author
BluemanSL
Rank 2
Rank 2
Beiträge: 15
Registriert: Mo 25. Apr 2022, 17:38
Hauptanschluß:

Re: SEL LO 3000 heute bekommen

#46

Beitrag von BluemanSL »

Ich habe den nun erstmal "eingelagert".
Vielleicht habe ich ja im Herbst/Winter wieder mal Lust und Zeit für den LO3000.
Jetzt kommt der Sommer, da habe ich für solche Sachen keine Zeit und keine Nerven.
Benutzeravatar

wyssby
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 190
Registriert: Do 5. Jul 2018, 01:22
Wohnort: Giebenach/Schweiz
Hauptanschluß: 8582911 cull d

Re: SEL LO 3000 heute bekommen

#47

Beitrag von wyssby »

Achtung, bezüglich Einlagern eines Lo3000

Für längere Zeit ohne Stromversorgung wäre es sinnvoll, die Batterie zu entnehmen.

Denn nach spätestens einem Monat ohne externe Speisung ist die Batterie durch Speicherbufferung entleert und
die Einstellungen (benutzerseitige, nicht die Servicedaten) wie auch die abgespeicherten Meldungen sind im Jenseits.

Um später die Suche nach dem Batteriekasten zu vereinfachen, habe ich es mir angewöhnt, den Einschub einfach umgekehrt,
d.h. Stecker nach oben, wieder im Gerät zu versorgen. Dies sollte sogar im Falle einer auslaufenden Batterie durch
das umgebende Gehäuse einen gewissen Schutz bieten, was bei mir aber bisher noch nie nötig wurde.

Gruess und gute Erholung :shades:
Beat
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor wyssby für den Beitrag (Insgesamt 4):
FranzWolfgangHReinholdKochBluemanSL
Liebe Grüße
B@ - CH-4304 Giebenach BL

8582911 cull d (Lo3000) System 1
772786 kies d (T100) System 2
Antworten

Zurück zu „Maschinen-Vorstellungen / Register“