Nachfertigung aller möglichen Papierrollen für Fernschreiber

Alles, was nicht direkt mit dem i-Telex System oder technischem Support zu tun hat,
im entferntesten Sinne aber noch zum Thema Fernschreiber passt.

Moderator: Franz

Antworten
Benutzeravatar

TEHA
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 424
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 19:12
Wohnort: Unterfranken
Hauptanschluß: 97486 thkbg d

Re: Nachfertigung aller möglichen Papierrollen für Fernschreiber

#91

Beitrag von TEHA »

detlef hat geschrieben: Mo 12. Sep 2022, 14:49 Das hatte ich gar nicht mitbekommen. Oder schon wieder vergessen. :holy:
viewtopic.php?p=30606#p30606

Ich hab' da schon mal 1 Karton gekauft, das Streifenpapier funktioniert hervorragend. :)
Grüße von Thomas

97486 thkbg d - Lo15c (Hauptanschluß 24/7 online)
622155a semi d - Lo15a
631276 ziabg d - Lo15b
97205 thufr d - T37h
663727 kretz d - T100
643517 hys d - T68d
(Streifenschreiber - bitte nur Kurznachrichten!)
Lorenz Lo15b (Schmaltastatur)
Siemens T68f
Benutzeravatar

detlef
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 2472
Registriert: Do 28. Mär 2019, 09:10
Wohnort: Fronhausen (bei Marburg)
Hauptanschluß: 7822222 hael d

Re: Nachfertigung aller möglichen Papierrollen für Fernschreiber

#92

Beitrag von detlef »

TEHA hat geschrieben: Mo 12. Sep 2022, 15:21
detlef hat geschrieben: Mo 12. Sep 2022, 14:49 Das hatte ich gar nicht mitbekommen. Oder schon wieder vergessen. :holy:
viewtopic.php?p=30606#p30606
Ich hab' da schon mal 1 Karton gekauft, das Streifenpapier funktioniert hervorragend. :)
Stimmt. Hatte ich gelesen, aber wieder vergessen, weil ich keinen akuten Bedarf habe.
Gruß, Detlef

i-Telex: 7822222 (T1000), 114288 (F1300), 211230 (T100Z), 96868 (T37), 24394 (T68d)
Konferenzdienst: 11160 (de) / 11161 (en)
Rundsender: 11162(de) / 11163 (en)
Baudort-Art: 211232 (de)
historische Auskunft 1987: 40140

Leinad
Rank 1
Rank 1
Beiträge: 2
Registriert: Do 22. Sep 2022, 15:04
Hauptanschluß:

Re: Nachfertigung aller möglichen Papierrollen für Fernschreiber

#93

Beitrag von Leinad »

Hallo Zusammen,
Ich habe ehrlich gesagt nichts mit Fernmeldern zu tun. Da aber mein Papa früher damit beruflich zu tun hatte hatten wir eine Rolle gelbes Papier zum Basteln. Für Fröbelsterne absolut perfekt. Leider war die Rolle irgendwann aufgebraucht und leider kommt man da nicht ganz so einfach bzw bezahlbar dran habe ich festgestellt. Ich kann noch nachmessen, denke aber es handelte sich um die 17,4 mm Variante. Ich hab einen Schweizer Versand gefunden, wo es solche gibt. Nur ist da der Versand recht teuer. Hat hier jemand einen Tipp für mich wo ich 1 oder 2 Rollen bekommen könnte?
Herzliche Grüße
Leinad
Benutzeravatar

WolfgangH
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 550
Registriert: So 3. Jan 2021, 21:42
Wohnort: Kirchham (A)
Hauptanschluß: 978310 whoe a

Re: Nachfertigung aller möglichen Papierrollen für Fernschreiber

#94

Beitrag von WolfgangH »

Im Moment hier im Angebot:
https://www.ebay.de/itm/175395206777
Der Anbieter hat auch noch andere Farben eingestellt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor WolfgangH für den Beitrag (Insgesamt 2):
MKeuer1959Leinad
Gruß
Wolfgang


Linz:
- 978310 whoe a - T100a
- 69558 kfrey d - T100s
- 978333 =whoe a - Minitelex
Kirchham: (Nachrichtenabruf an Wochenenden, Feiertagen, ...)
- 56449 sche d - T37i
- 11913 hoellw a - LO 3000 (100 Baud)

Leinad
Rank 1
Rank 1
Beiträge: 2
Registriert: Do 22. Sep 2022, 15:04
Hauptanschluß:

Re: Nachfertigung aller möglichen Papierrollen für Fernschreiber

#95

Beitrag von Leinad »

Herzlichen Dank!
Das kommt preislich gut hin, nur hat er leider keins in gelb. Das war für die Sterne immer perfekt.
Im Prinzip dann einfach regelmäßig in ebay bzw Kleinanzeigen stöbern, oder?
Benutzeravatar

TEHA
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 424
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 19:12
Wohnort: Unterfranken
Hauptanschluß: 97486 thkbg d

Re: Nachfertigung aller möglichen Papierrollen für Fernschreiber

#96

Beitrag von TEHA »

Gibt's bei Ebay auch in gelb, allerdings etwas zu teuer: https://www.ebay.de/itm/265500392447?ha ... R46Tg6btYA
Grüße von Thomas

97486 thkbg d - Lo15c (Hauptanschluß 24/7 online)
622155a semi d - Lo15a
631276 ziabg d - Lo15b
97205 thufr d - T37h
663727 kretz d - T100
643517 hys d - T68d
(Streifenschreiber - bitte nur Kurznachrichten!)
Lorenz Lo15b (Schmaltastatur)
Siemens T68f
Benutzeravatar

Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 2218
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: Nachfertigung aller möglichen Papierrollen für Fernschreiber

#97

Beitrag von Franz »

TEHA hat geschrieben: Fr 23. Sep 2022, 14:47 Gibt's bei Ebay auch in gelb, allerdings etwas zu teuer: https://www.ebay.de/itm/265500392447?ha ... R46Tg6btYA
Hallo Thomas,

Leinad sucht aber die gelben 17 mm Lochstreifen, so wie ich das verstanden habe..
das hier scheinen andere zu sein -> 12 mm....


Grüße
Franz
411898 bfsz d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 24 h
411744 eddd d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 07.00 - 23.00 hr
4189939 eddz d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 07.00 - 23.00 hr
Benutzeravatar

xachsewag
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 403
Registriert: Do 28. Nov 2019, 21:30
Wohnort: Augsburg
Hauptanschluß: 4191859 eles d

Re: Nachfertigung aller möglichen Papierrollen für Fernschreiber

#98

Beitrag von xachsewag »

17,4 mm Lochstreifen in gelb gibts bei Henning, denke auch bei Werner. Kann dir auch gerne 2 Rollen zukommen lassen wenn Du magst.
Grüße Basti
-----
921415z wawe d [T37h] (08:00-21:30)
53134 gebstr d [Lo15] (Büro)
4191859 eles d [T1000z] (Keller)
56220 LUKBGD D [T68d]
YouTube: Fernschreiber Reloaded
Benutzeravatar

detlef
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 2472
Registriert: Do 28. Mär 2019, 09:10
Wohnort: Fronhausen (bei Marburg)
Hauptanschluß: 7822222 hael d

Re: Nachfertigung aller möglichen Papierrollen für Fernschreiber

#99

Beitrag von detlef »

xachsewag hat geschrieben: Fr 23. Sep 2022, 17:53 17,4 mm Lochstreifen in gelb gibts bei Henning, denke auch bei Werner. Kann dir auch gerne 2 Rollen zukommen lassen wenn Du magst.
Du hast aber schon gesehen, dass Leinad sich extra nur wegen der Lochstreifen hier im Forum angemeldet hat und diese zu Sternchen verarbeiten möchte? Deswegen fand ich den dezenten Hinweis auf ebay (oder ebay-Kleinzeigen) eigentlich ganz angemessen.

Ob Henning und Werner tätsächlich Lochstreifenpapier für diesen Zweck hergeben, das weiß ich nicht. Aber ich könnte mir vorstellen, dass sie das ablehnen. Schließlich sind wir bei den Fernschreibern auf das Lochstreifenpapier angewiesen. Für die Bastelsternchen wird sich sicher auch eine andere Lösung finden. ;)

Ich habe inzwischen auch ein "paar" Rollen gehortet, aber die werden zweckgebunden nur in Fernschreibern gelocht.
Zuletzt geändert von detlef am Fr 23. Sep 2022, 20:57, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor detlef für den Beitrag (Insgesamt 3):
DF3OEWolfgangHFranz
Gruß, Detlef

i-Telex: 7822222 (T1000), 114288 (F1300), 211230 (T100Z), 96868 (T37), 24394 (T68d)
Konferenzdienst: 11160 (de) / 11161 (en)
Rundsender: 11162(de) / 11163 (en)
Baudort-Art: 211232 (de)
historische Auskunft 1987: 40140
Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 2464
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen- Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: Nachfertigung aller möglichen Papierrollen für Fernschreiber

#100

Beitrag von DF3OE »

Die Bestände von Fernschreiber-Lochstreifen sind definitiv endlich und aus bekannten Gründen wird es keinen neuen Nachschub geben.
Ich finde solche Origami-Sternchen auch toll, aber dann nur aus gelochten (benutzen) Streifen.
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
210911za hmb d - T150 (Werkstatt)
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
925333 =treu d (Minitelex Sanyo SF100)
Fax G2/G3: 05176-9754481 (Sanyo SF100 Thermofax)
Antworten

Zurück zu „Talk-Café“