Suche Transportgelegenheit Blumenhagen - Dresden

Um Fernschreiber von A nach B zu bringen...

Moderator: ProjektTelefon

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
tasto
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 384
Registriert: Di 22. Mär 2022, 15:24
Wohnort: Dresden
Hauptanschluß: 16652 tasto dd

Suche Transportgelegenheit Blumenhagen - Dresden

#1

Beitrag von tasto »

Die Wahrscheinlichkeit wird zwar gering sein aber manchmal gibt es ja große Zufälle:

Ich suche noch nach einer Transportmöglichkeit von Blumenhagen nach Dresden (oder wenigstens nach etwas näher in diese Richtung).
Gern würde ich von Henning zwei Geräte (er meinte etwas von je ~26 KG) nehmen.

Da sich in der Vergangenheit leider eine Mitfahrgelegenheit kurzfristig doch nicht ergeben hat, warten die nun schon eine Weile auf Abholung.

Falls also jemand eine Idee hat, würde ich mich über eine Nachricht freuen. :)
78956 vrdpl dd - T51 (Standgehäuse)
16652 tasto dd - T51 (Tischgehäuse)
Benutzeravatar

duddsig
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 970
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 20:47
Wohnort: Großpösana bei Leipzig
Hauptanschluß: 7977457 knawu d

Re: Suche Transportgelegenheit Blumenhagen - Dresden

#2

Beitrag von duddsig »

Manchmal fährt auch ein einsamer Lockführer von Dresden in die Richtung und wieder zurück.
Er hat sich aber schon länger nicht gemeldet.
1=T51✦7977457 knawu d
2=T100 ✧7262124 keba d , ✧de afbirq nj
3=T63 ✦48936 t63 pl, ✦87724 ksbo dd
4=AB ✦512283 rfta dd
5=T36Lo ✦15199 tentstoer
6=Lo15 ✦711 pruef att DuWa=711711
7=T51 ✦34131bf dr z.Z. offline
8=T63 ✦512283 rfta dd

MCMLXXV
Rank 7
Rank 7
Beiträge: 89
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 19:28
Hauptanschluß:

Re: Suche Transportgelegenheit Blumenhagen - Dresden

#3

Beitrag von MCMLXXV »

Wer "lockt" denn da was wo hervor? Die Leute die bei der Bahn ganz vorne sitzen führen Lokomotiven (oder Triebfahrzeuge) - sind also allenfalls "LOKführer".
+++ kommt noch +++
Benutzeravatar

duddsig
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 970
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 20:47
Wohnort: Großpösana bei Leipzig
Hauptanschluß: 7977457 knawu d

Re: Suche Transportgelegenheit Blumenhagen - Dresden

#4

Beitrag von duddsig »

Das ist natürlich richtig, wollte da niemanden zu nahe treten. Zumindest der Gemeinte wird es mir verzeihen...
1=T51✦7977457 knawu d
2=T100 ✧7262124 keba d , ✧de afbirq nj
3=T63 ✦48936 t63 pl, ✦87724 ksbo dd
4=AB ✦512283 rfta dd
5=T36Lo ✦15199 tentstoer
6=Lo15 ✦711 pruef att DuWa=711711
7=T51 ✦34131bf dr z.Z. offline
8=T63 ✦512283 rfta dd

MCMLXXV
Rank 7
Rank 7
Beiträge: 89
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 19:28
Hauptanschluß:

Re: Suche Transportgelegenheit Blumenhagen - Dresden

#5

Beitrag von MCMLXXV »

duddsig- sei mir bitte auch nicht böse, ich finde es nur immer leicht befremdlich wenn unsere Sprache bei solchen Wörtern "vergewaltigt" wird. Genauso wenn ich das Wort "Paket" mit ck geschrieben sehe. Noch schlimmer finde ich aber die Leute die komplett auf Punkt und Komma - und alle anderen teilweise sinnstiftenden Satzzeichen - verzichten.

Ich arbeite mittlerweile halt selbst als Lokführer, war vorher 16 Jahre in der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen beschäftigt - und wenn ich dann in der Firma das Wort "Lockführer" lese kann ich mich echt aufregen. Kommt tatsächlich immerwieder mal vor, obwohl das ja "Standardvokabular" sein sollte......

Natürlich passieren in Foren oft auch einfach Flüchtigkeitsfehler. Aber ich musste da halt einfach meinen Senf dazu geben. :-)
+++ kommt noch +++
Antworten

Zurück zu „FS-Mitfahrgelegenheiten / Beiladungen“