Stimmgabel mit 113,64 Hz

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
frikkler
Rank 1
Rank 1
Beiträge: 9
Registriert: Di 14. Mär 2023, 10:00
Wohnort: Kreis Kleve
Hauptanschluß:
Kontaktdaten:

Stimmgabel mit 113,64 Hz

#1

Beitrag: # 36444Beitrag frikkler »

Hallo Zusammen,

bei der Suche nach einer Stimmgabel zur Drehzahljustierung bin ich auf ein interessantes Angebot gestoßen. Der Verkäufer, der eine normale 125 Hz Stimmgabel hatte, hatte auch noch eine weitere mit 113,64 Hz im Angebot. Mit dieser krummen Frequenz lassen sich die Motoren auf die im Amateurfunk üblichen 45,45 Baud abgleichen (125/2,5=50 Baud bzw. 113,64/2,5=45,456 Baud). Da der Preis ausgesprochen niedrig war, habe ich direkt beide gekauft. Ein weiteres Angebot oder gar irgendeinen Hinweis konnte ich im Internet zu dieser Gabel nicht ausmachen. Aber ich dachte erwähnenswert ist es trotzdem.

Gruß,
Lukas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor frikkler für den Beitrag:
ReinholdKoch
Benutzeravatar

DF3OE
Founder
Founder
Beiträge: 3160
Registriert: Di 7. Jun 2016, 09:45
Wohnort: Edemissen - Blumenhagen
Hauptanschluß: 925302 treu d
Kontaktdaten:

Re: Stimmgabel mit 113,64 Hz

#2

Beitrag: # 36445Beitrag DF3OE »

Ja, das ist eine 45 Baud Stimmgabel für europäische Maschinen.
Original amerikanische Masxhinen benötigen eine andere Frequenz.
mfg
henning +++

925302 treu d - T1000Z (Hauptanschluss)
55571 fvler a - T100S
210911za hmb d - T150 (Werkstatt)
218308 test d - T1000S/LS (Werkstatt)
925333 =treu d (Minitelex Sanyo SF100) defekt
Fax G2/G3: 05176-9754481 (Sanyo SF100 Thermofax) defekt
Benutzeravatar

SAS
Rank 7
Rank 7
Beiträge: 683
Registriert: Mi 13. Jun 2018, 16:12
Wohnort: Berlin
Hauptanschluß: 30944750
Kontaktdaten:

Re: Stimmgabel mit 113,64 Hz

#3

Beitrag: # 36457Beitrag SAS »

Oder sowjetisch-russische Maschinen bzw. T51/63 runtergeregelt auf 45 baud
Antworten

Zurück zu „Zubehör/Tools“