Wer findet den Fehler ? Siemens T-100

Alles, was nicht direkt mit dem i-Telex System oder technischem Support zu tun hat, im entferntesten Sinne aber noch zum Thema Fernschreiber passt.
Benutzeravatar

duddsig
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 1128
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 20:47
Wohnort: Großpösna bei Leipzig
Hauptanschluß: 7977457 knawu d

Re: Wer findet den Fehler ? Siemens T-100

#11

Beitrag: # 37023Beitrag duddsig »

Na das ist ja drollig. Habe jetzt nach 5 Jahren den Aufkleber gefunden :D . Bei mir fehlt diese Lolle in der Tat, dafür zeigt sie der gefundene Aufkleber :crack:
Dann war ja meine Feststellung das alles stimmt, wie oben geschrieben doch richtig :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor duddsig für den Beitrag:
Franz
1=T51✦7977457 knawu d
2=T100 ✧7262124 keba d , ✧de afbirq nj
3=T63 ✦48936 t63 pl, ✦87724 ksbo dd
4=AB ✦512283 rfta dd
5=T36Lo ✦15199 tentstoer
6=Lo15 ✦711 pruef att DuWa=711711
7=T51 ✦34131bf dr z.Z. offline
8=T63 ✦512283 rfta dd
Benutzeravatar

Topic author
Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 3213
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: Wer findet den Fehler ? Siemens T-100

#12

Beitrag: # 37024Beitrag Franz »

Das ist ja ein Ding Jens, dass die eine Lolle in Deinem FS fehlt .... kannst Du davon mal ein Bild posten....? Alle T-100, die ich bisher hatte, hatten die beiden drin.... und auch früher in der Firma kann ich mich noch gut an die 2 Umlenkrollen an dieser Stelle erinnern ....
411898 bfsz d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: )
411744 eddd d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: )
4189939 eddz d + T100Z (75 Bd) (Schmaltastatur :thumbsup: )
Alle erreichbar von 06.00 - 22.00 Uhr lokal
Benutzeravatar

duddsig
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 1128
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 20:47
Wohnort: Großpösna bei Leipzig
Hauptanschluß: 7977457 knawu d

Re: Wer findet den Fehler ? Siemens T-100

#13

Beitrag: # 37025Beitrag duddsig »

Hier der neu entdeckte Aufkleber mit Lolle, und das Bild mit der fehlenden Lolle dazu. Der T100 ist ein ziemlich altes Modell und hat die wohl seltene Plastikhaube.

....und bitte nicht meckern, wegen des verbrauchten Farbbandes. Ich benutze am T100 braunes, hölzernes und extrem sprödes DDR-Papier. Der T100 zerreist dieses nicht beim Wagenrücklauf. Allerdings säuft das Papier ein Farbband Pro Lolle wenn man es ordentlich gedruckt möchte. Das ist mir zu teuer für den Nachrichtenticker (der momentan ja eh nicht geht).
IMG_20230421_105640.jpg
IMG_20230421_105802.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor duddsig für den Beitrag:
Franz
1=T51✦7977457 knawu d
2=T100 ✧7262124 keba d , ✧de afbirq nj
3=T63 ✦48936 t63 pl, ✦87724 ksbo dd
4=AB ✦512283 rfta dd
5=T36Lo ✦15199 tentstoer
6=Lo15 ✦711 pruef att DuWa=711711
7=T51 ✦34131bf dr z.Z. offline
8=T63 ✦512283 rfta dd
Benutzeravatar

Topic author
Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 3213
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: Wer findet den Fehler ? Siemens T-100

#14

Beitrag: # 37026Beitrag Franz »

Danke für die Fotos, wirklich sehr interessant, habe ich so noch nie gesehen.

Habe gerade mal in der BDA von 1961 nachgeschaut, da wurden auch die 2 Lollen schon dargestellt...dann muss Dein FS wahrscheinlich eines der ersten Modelle gewesen sein...
Lt. diesem Bericht ist der T-100 wohl 1958 eingeführt worden.... also wenn Du Dich von dem mal trennen solltest, am Besten zu "Bares für Rares" mit dem Teil ..... :rofl:
411898 bfsz d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: )
411744 eddd d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: )
4189939 eddz d + T100Z (75 Bd) (Schmaltastatur :thumbsup: )
Alle erreichbar von 06.00 - 22.00 Uhr lokal
Benutzeravatar

duddsig
Rank 11
Rank 11
Beiträge: 1128
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 20:47
Wohnort: Großpösna bei Leipzig
Hauptanschluß: 7977457 knawu d

Re: Wer findet den Fehler ? Siemens T-100

#15

Beitrag: # 37027Beitrag duddsig »

Für Forscher, die in der Lage sind das Herstellungsdatum aus dem Typenschild zu extrahieren , habe ich dieses mal abgelichtet.
Der Fernschreiber ist ansonsten hier beschrieben. viewtopic.php?p=7411#p7411
IMG_20230421_120638.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor duddsig für den Beitrag:
Franz
1=T51✦7977457 knawu d
2=T100 ✧7262124 keba d , ✧de afbirq nj
3=T63 ✦48936 t63 pl, ✦87724 ksbo dd
4=AB ✦512283 rfta dd
5=T36Lo ✦15199 tentstoer
6=Lo15 ✦711 pruef att DuWa=711711
7=T51 ✦34131bf dr z.Z. offline
8=T63 ✦512283 rfta dd
Benutzeravatar

Topic author
Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 3213
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: Wer findet den Fehler ? Siemens T-100

#16

Beitrag: # 37029Beitrag Franz »

Lt. dieser Tabelle müsste das Baujahr dann offensichtlich
02/1960 sein, also ziemlich frühes Modell ... :thumbup:

https://wiki.telexforum.de/index.php?ti ... ...1969.29
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Franz für den Beitrag:
duddsig
411898 bfsz d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: )
411744 eddd d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: )
4189939 eddz d + T100Z (75 Bd) (Schmaltastatur :thumbsup: )
Alle erreichbar von 06.00 - 22.00 Uhr lokal
Antworten

Zurück zu „Talk-Café“