denke, sie ist fertig...

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
WolfHenk
Rank 5
Rank 5
Beiträge: 384
Registriert: So 3. Apr 2022, 19:20
Wohnort: Grebenhain
Hauptanschluß: 38718 wlfhnk d
Kontaktdaten:

denke, sie ist fertig...

#1

Beitrag: # 43796Beitrag WolfHenk »

Habe eine Hauptuhr auf Arduinobasis gebaut...
MU23-8.pdf
Zwei Linien für 12-Stunden und 24-Stunden Uhren (Klappfallzahlenuhren z.B.)

DCF77 und Echtzeituhr.

Mit einem Drehgeber wird der Mutteruhr mitgeteilt, wo die Tochterlinien stehen. Dann kann man noch Zeit stellen, oder man wartet den DCF einfach ab. Der Rest geht ganz von allein....

Oder man stellt alles auf 0:00 Uhr und drückt die Taste SET-0... Dann Uhr neu starten...

Auf dem 0,9'' Oled-Bildschirm auch Datumsanzeige (mit Schaltjahrkorrektur)

...und wenns wer verbessern will: gerne...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor WolfHenk für den Beitrag (Insgesamt 13):
BaderbahnReinholdKochtasto380170JFKBertholdBdetlefMKSISBRANDobrechtroliwvseMCMLXXVRobbi
38718 wlfhnk d I-Telex (7:00 - 22:00 ME(S)Z) nachts Anrufbeantworter T-100
54353 hoeck d (FS geht, Oetelex fehlt noch) T-68
414685 ctrav d in Reparatur T1200BS
36355 wlfhnk d Testanschluss z.b.V.
Antworten

Zurück zu „Haupt- und Nebenuhren“