Neues Windows-Tool ItelexLogger

Vorschläge und Wünsche für zukünftige Features des i-Telex-Systems sowie Fachforum für Entwickler.

Moderator: FredSonnenrein

Benutzeravatar

roliw
Rank 4
Rank 4
Beiträge: 36
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 22:02
Wohnort: CH-6243 Egolzwil, Luzern
Hauptanschluß: 199200

Re: Neues Windows-Tool ItelexLogger

#21

Beitrag von roliw » Di 10. Sep 2019, 19:50

Ja genau, C'T 24.03.2009. Segor hat offenbar zuviele der PCB's produziert :llach:
Viele Grüsse
K. Roland Wuethrich
CH-6243 Egolzwil
iTelex 199200 oder 155200 24x7

Benutzeravatar

Topic author
detlef
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 370
Registriert: Do 28. Mär 2019, 09:10
Wohnort: Fronhausen (bei Marburg)
Hauptanschluß: 211230 dege d

Re: Neues Windows-Tool ItelexLogger

#22

Beitrag von detlef » Di 10. Sep 2019, 22:09

Ok, das kommt dann mal auf meine Todo-Liste für Arduino: Konfigurierbarer COM-Server für mehrere COM-Ports.

Der Vorteil der Arduino-Lösung wäre, dass man für zwei serielle Schnittstellen nur einen Ethernet-Port benötigt. Jedenfalls bei der geringen Baudrate.
Die Materialkosten liegen für einen Arduino Uno bei ca. 3 Euro + 6 Euro für das Ethernet-Shield.
Die RS232-Spannungswandler wären die gleichen, die jetzt auch mit dem XPort eingesetzt werden.

Oder man nimmt einen Wemos D1 minipro (Wichtig: Der Anschluss für die externe Antenne).
https://www.aliexpress.com/item/32803725174.html

Mal schauen, vielleicht in den Wintermonaten, wenn hier die Renovierungsarbeiten abgeschlossen sind und keine Gartenarbeiten mehr anliegen. ;)
Gruß, Detlef

i-Telex 211230 (T100Z), 24/7

Antworten

Zurück zu „Entwickler-Ecke“