Ein Frischling aus Augsburg

Hier kann jeder eine kurze Vorstellung über sich verfassen ...

Moderator: Franz

Antworten

Topic author
AREA51HD
Rank 1
Rank 1
Beiträge: 2
Registriert: Di 27. Apr 2021, 22:26
Hauptanschluß:

Ein Frischling aus Augsburg

#1

Beitrag von AREA51HD »

Hallo Zusammen!
Ich möchte mich auch mal vorstellen.
Baujahr 1975, Kommt aus Hessen und wohnt nun in Bayern/Augsburg.
Bin seit den 1990ern begeisterter C16+4 und C64 User, und habe meine Sammlung immer weiter verbreitet.
Alles von Commodore, dann Amiga und was einem auf dem Flohmarkt zu unterkommt.
Gerne auch Exotische Audio und Videoformate, Tefifon, TED Bildplatte, 1" C-Format Video usw.

Das Forumsmitglied Detlef hat mich auf dem Marburger Stammtisch (Retrocomputerlastig), mit den Fernschreibern angefixt.
Ich kann mich noch an den Rasthof Kalteiche in Haiger erinnern, meine Eltern waren da mal Pächter,
Im Büro stand eine "Schreibmaschiene" die mir Angst machte, sie Schrieb ab und zu alleine, und auf dem Papier war links und rechts
das Wort "Telex", ich glaube das war mein erster kontakt.

Im Letzten Beruflichen Leben war ich über einen Personaldienstleister 15 Jahre in der KFZ Entwicklung, immer das neuste, immer mehr
Technik, unbeherschbare Software und die Hoffnung das ganze mal den Kunden verkaufen zu können.

Aktuell bin ich als Elektroniker einestellt, und baue Demonstrationen für Museen oder wenn ich glück habe ist auch mal die Restauration eines alten gerätes oder Reparatur einer MAZ maschiene.

Dank Detlef habe ich nun einen Siemens T1000, mit ich glaube ED1000 Schnittstelle.
Dank Dr. Becher Glasreiniger und Schmutzradierern sieht das gute Stück schon wieder wohnzimmertauglich aus.
Die Tantal und Elektrolyt kondensator Kur steht noch an.
Ich habe mich auch so ein bisschen eingelesen und denke ich werde mich dem i Telex netz anschließen.
Programmierung bin ich mehr auf µC und alte Homecomputer, das Raspberry Pyton muss ich mich erst reinarbeiten, und hoffe so
das Schätzchen wieder in Dienst zu stellen.


Viele Grüße,
Peter


ps.
Ich weiss das meine Rechtschreibung sehr bescheiden ist, ich bitte um Rücksicht, als legastheniker habe ich damit sehr große probleme.
Danke! :grovel:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor AREA51HD für den Beitrag (Insgesamt 4):
henkieJanLdeBartdetlef
Benutzeravatar

Franz
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 1617
Registriert: Do 18. Mai 2017, 15:15
Wohnort: Dreieich
Hauptanschluß: 411898 bfsz d

Re: Ein Frischling aus Augsburg

#2

Beitrag von Franz »

Lieber Peter,

vielen Dank für die nette Vorstellung und herzlich Willkommen im Forum :-)
Ich denke hier, und vor allem unter Detlefs Fittichen :hehe: bist Du schon mal gut aufgehoben und evtl. Probleme dürften sich dann - rein theoretisch, und auch praktisch :hehe: - hier sehr leicht lösen lassen ..

VG

Franz
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Franz für den Beitrag:
JanL
411898 bfsz d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 24 h online
411744 eddd d + T100 (Schmaltastatur :thumbsup: ) + 07.00 - 23.00 hr
4189939 eddz d + T100S (Volltastatur :roll: ) + 07.00 - 23.00 hr
Benutzeravatar

dh0jsv
Rank 8
Rank 8
Beiträge: 185
Registriert: Di 3. Sep 2019, 14:28
Wohnort: Zwickau
Hauptanschluß: 785069 frhuf dd

Re: Ein Frischling aus Augsburg

#3

Beitrag von dh0jsv »

Moin Peter,

dann herzlich Willkommen und ich hoffe, du bist bald per "automatischer Schreibmaschine" ans Netz angeschlossen! Es macht viel Spaß :)
Amiga 500 habe ich auch mal genutzt, aber er ist seit 25 Jahren etwas in den Hintergrund getreten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor dh0jsv für den Beitrag:
JanL
Sven, DH0JSV
-------------------------------------------
785069 frhuf dd (T51)
784223 nema dd (F2000)
6292941 sik d (T1000)

Anschlüsse 24/7 erreichbar

----------------------
Prüfkoffer DE2000
Benutzeravatar

xachsewag
Rank 9
Rank 9
Beiträge: 218
Registriert: Do 28. Nov 2019, 21:30
Wohnort: Augsburg
Hauptanschluß: 4191859 eles d

Re: Ein Frischling aus Augsburg

#4

Beitrag von xachsewag »

Ein Augsburger :)
Herzlich willkommen, bist genau richtig hier.
Vorsicht: Fernschreiber können süchtig machen. Infos unter telexforum.de

Beste Grüße aus Augsburg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor xachsewag für den Beitrag:
JanL
4191859 eles d [T1000z] (Keller)
921415z wawe d [T37h] (08:00-21:30)
53134 gebstr d [Lo15]
56220 LUKBGD D [T68d] Kg: 5311 AUGSB D
Benutzeravatar

ReinholdKoch
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 680
Registriert: Di 26. Mär 2019, 12:10
Wohnort: Paderborn
Hauptanschluß: 93250 padbrn d

Re: Ein Frischling aus Augsburg

#5

Beitrag von ReinholdKoch »

Hallo Peter,

auch von mir ein herzliches Willkommen in der i-Telex-Gruppe.
Hoffentlich wird bald so eine "Schreibmaschine" die plötzlich losschreibt bei Dir aktiv werden :yesyes:

ABER VORSICHT:
Wie bereits meine "Vorschreiber" erwähnt haben, macht dieses Phänomen süchtig - und die Hordenzugehörigkeit dieser Technik breitet sich schnell überall aus :sign: :rofl:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ReinholdKoch für den Beitrag (Insgesamt 2):
ISBRANDJanL
Herzliche Grüße

Reinhold

i-Telex 93250 padbrn d
Minitelex: 96300 =padbrn d

WolfgangH
Rank 7
Rank 7
Beiträge: 92
Registriert: So 3. Jan 2021, 21:42
Wohnort: Kirchham (A)
Hauptanschluß: 978310 whoe a

Re: Ein Frischling aus Augsburg

#6

Beitrag von WolfgangH »

Hallo Peter,

herzlich willkommen hier! Schön, daß Du die Ängste vor automatischen Schreibmaschinen überwunden hast! :llach:
Die Warnung von Reinhold ist durchaus berechtigt. Ich bin selbst erst kurz dabei, nun habe ich schon 3 Maschinen.

Viel Spaß mit dem neuen Hobby!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor WolfgangH für den Beitrag (Insgesamt 3):
ReinholdKochISBRANDJanL
Gruß
Wolfgang


i-Telex:
978310 whoe a (Siemens T100a)
<56449 sche d> (Siemens T37i in Vorbereitung)
Minitelex:
978333 =whoe a
Benutzeravatar

detlef
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 1732
Registriert: Do 28. Mär 2019, 09:10
Wohnort: Fronhausen (bei Marburg)
Hauptanschluß: 7822222 hael d

Re: Ein Frischling aus Augsburg

#7

Beitrag von detlef »

Hallo Peter,

auch noch mal ein herzliches Willkommen von mir. Es freut mich sehr, dass nun auch hier dabei bist. :thumbup:

Franz hat geschrieben: Mo 3. Mai 2021, 21:28 Ich denke hier, und vor allem unter Detlefs Fittichen :hehe: bist Du schon mal gut aufgehoben und evtl. Probleme dürften sich dann - rein theoretisch, und auch praktisch :hehe: - hier sehr leicht lösen lassen ..
Naja, technisch gesehen ist mir Peter mit seinem Elektronikvorwissen natürlich aushoch überlegen.
Im Moment habe ich vielleicht noch einen kleinen Vorsprung bei den allgemeinen Fernschreibergrundlagen und i-Telex. Aber so wie ich Peter kenne, werde ich den nicht lange halten können. :D

Ansonsten kann ich die Warnung hier nur bestätigen. Ich wollte ja auch nur einen T100Z ans i-Telex bringen und Peter hat ja gesehen, wie es jetzt bei mir aussieht. :hehe:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor detlef für den Beitrag (Insgesamt 3):
ReinholdKochWolfgangHJanL
Gruß, Detlef

i-Telex: 7822222 (T1000), 211230 (T100Z), 96868 (T37)
Konferenzdienst: 11160 (de) / 11161 (en)
Auskunft 1987: 40140

Topic author
AREA51HD
Rank 1
Rank 1
Beiträge: 2
Registriert: Di 27. Apr 2021, 22:26
Hauptanschluß:

Re: Ein Frischling aus Augsburg

#8

Beitrag von AREA51HD »

Danke für den Herzlichen Empfang :D

Detlef verkauft sich mal wieder unter wert, ich mag hier und da ihm überlegen sein, dafür gibt es auch themen wo er mir voraus ist.

Zu den guten vorsätzen für 2021: Nur einen Fernschreiber besitzen, und nicht noch ein weiteres Sammlungsgebiet aufmachen :whack:
Mir geht leider der Platz aus, es geht einfach nicht mehr.
Benutzeravatar

detlef
Rank 12
Rank 12
Beiträge: 1732
Registriert: Do 28. Mär 2019, 09:10
Wohnort: Fronhausen (bei Marburg)
Hauptanschluß: 7822222 hael d

Re: Ein Frischling aus Augsburg

#9

Beitrag von detlef »

AREA51HD hat geschrieben: Sa 8. Mai 2021, 19:11 Zu den guten vorsätzen für 2021: Nur einen Fernschreiber besitzen, und nicht noch ein weiteres Sammlungsgebiet aufmachen :whack:
Mir geht leider der Platz aus, es geht einfach nicht mehr.
Da hast du dir aber was vorgenommen! :D
Gruß, Detlef

i-Telex: 7822222 (T1000), 211230 (T100Z), 96868 (T37)
Konferenzdienst: 11160 (de) / 11161 (en)
Auskunft 1987: 40140
Antworten

Zurück zu „Benutzer-Vorstellungen“