Frontplatten - Umfrage Interesse

Moderator: duddsig

Benutzeravatar

Topic author
FredSonnenrein
Developer
Developer
Beiträge: 1028
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 13:49
Wohnort: Braunschweig
Hauptanschluß: 8579924 hawe d

Frontplatten - Umfrage Interesse

#1

Beitrag von FredSonnenrein » Mi 21. Dez 2016, 08:29

Da hier momentan einige Umfragen zum Thema Papier, Lochstreifen-Flicken usw. laufen starte ich gleich mal ein neues:

Viele von uns setzen die i-Telex-Karten in einen Baugruppenträger (auch 19-Zoll-Gehäuse) genannt ein.
Dafür sind die Platinen ja auch gemacht.
Ich habe mal testweise versucht, selbst welche anzufertigen. Ergebnis:
20161220_182937.jpg
Mit der heutigen Technik (CNC / Laser-Schneiden) gibt es auch Kleinserien zu erschwinglichen Preisen.
Bei entsprechender Anzahl gäbe es nach meinen Recherchen folgende Alternativen:

Per Laser-Schnitt angefertigt: Ca. 4 bis 6 Euro je Frontplatte. Nachteil: Keine ordentliche Beschriftung möglich, Ein Senkloch je Frontplatte muss nachgearbeitet werden.

Per CNC-Fräsung: Ca. 15 bis 20 Euro je Frontplatte. In dem Preis wäre sogar eine Schriftgravur mit Einfärbung der Schrift möglich.

Hinzu kommen aber noch Kleinteile (Schrauben, Griff, Befestigungswinkel) im Preis von 2,50 Euro.

Nun eure Meinung bitte.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße,
Fred Sonnenrein, Braunschweig
i-Telex 8579924 (T100s) oder 781272 (T100) oder 792911 (T68d) oder 531075 (Creed75)

Benutzeravatar

380170JFK
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 324
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:06
Wohnort: 38017 Mezzolombardo IT
Hauptanschluß: 380170 johannes it
Kontaktdaten:

Re: Frontplatten - Umfrage Interesse

#2

Beitrag von 380170JFK » Mi 21. Dez 2016, 09:50

Hallo Fred, nachdem ich welche aus Alluminiumblech gebastelt hatte, habe ich die letzte mit meinem 3D Drucker hergestellt.
Einfach und schnell.
DSC00455a.jpg
DSC00453 (2).JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Johannes JTerm :coffee: Firmware 804
380170 johannes it 24/7 RFT F2000
Daytime Random online:
465068 ehres d Hasler SP300 RO
170380 johann i Siemens T37h
529671 heiss d Siemens T1000
380171 .......... TeKaDe FS200
970012 varint i Olivetti TE550e
245368 tls d Siemens T68d

Benutzeravatar

Topic author
FredSonnenrein
Developer
Developer
Beiträge: 1028
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 13:49
Wohnort: Braunschweig
Hauptanschluß: 8579924 hawe d

Re: Frontplatten - Umfrage Interesse

#3

Beitrag von FredSonnenrein » Mi 21. Dez 2016, 10:12

Und zu welchem Preis bietest du uns eine Serienproduktion an?
Leider haben die Platten keinen Griff zum Herausziehen. Wie machst du das?
Was sind das für "Punkte" neben den Tastern?
Grüße,
Fred Sonnenrein, Braunschweig
i-Telex 8579924 (T100s) oder 781272 (T100) oder 792911 (T68d) oder 531075 (Creed75)

Benutzeravatar

380170JFK
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 324
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:06
Wohnort: 38017 Mezzolombardo IT
Hauptanschluß: 380170 johannes it
Kontaktdaten:

Re: Frontplatten - Umfrage Interesse

#4

Beitrag von 380170JFK » Mi 21. Dez 2016, 10:19

Serienproduktion kommt leider nicht im Frage. :p
Die Karten braucht man ja nie ziehen, die sind mit "lebenslange" Garantie :crack:

Bei meinen gibt es einen Schlitz oben und unten wo man einen Schraubenzieher einstecken kann.

Die "Punkte" sind Aufkleber mit jeweils die Tln Nummer , ich habe absichtlich keine Beschreibungen für LED und Tasten beigefügt weil das mittlerweile ja allgemein bekannt sein dürfte was die vor Funktion haben.

Ich habe mal eine Frontplatte beschriftet mit weißem "Letraset" abziehbare Buchstaben schaute schon gut aus, war mir aber zu viel Aufwand. :roll:
Johannes JTerm :coffee: Firmware 804
380170 johannes it 24/7 RFT F2000
Daytime Random online:
465068 ehres d Hasler SP300 RO
170380 johann i Siemens T37h
529671 heiss d Siemens T1000
380171 .......... TeKaDe FS200
970012 varint i Olivetti TE550e
245368 tls d Siemens T68d

Benutzeravatar

380170JFK
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 324
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:06
Wohnort: 38017 Mezzolombardo IT
Hauptanschluß: 380170 johannes it
Kontaktdaten:

Re: Frontplatten - Umfrage Interesse

#5

Beitrag von 380170JFK » Mi 21. Dez 2016, 10:47

Oben und unten an die Frontplatten sind Schwalbenschwanz rillen eingebaut und dort können Karton-streifen mit Aufdruck hinein geschoben werden.
Es wäre wahrscheinlich so auch Möglich einen Giff- einschub zu machen aus Alu-Blech oder Inox
Letraset.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Johannes JTerm :coffee: Firmware 804
380170 johannes it 24/7 RFT F2000
Daytime Random online:
465068 ehres d Hasler SP300 RO
170380 johann i Siemens T37h
529671 heiss d Siemens T1000
380171 .......... TeKaDe FS200
970012 varint i Olivetti TE550e
245368 tls d Siemens T68d

Benutzeravatar

Topic author
FredSonnenrein
Developer
Developer
Beiträge: 1028
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 13:49
Wohnort: Braunschweig
Hauptanschluß: 8579924 hawe d

Re: Frontplatten - Umfrage Interesse

#6

Beitrag von FredSonnenrein » Mi 21. Dez 2016, 11:05

Ist das zeug genauso Stabil wie "richtig" gespritzter Kunststoff?
Schick sieht es aus, keine Frage.
Grüße,
Fred Sonnenrein, Braunschweig
i-Telex 8579924 (T100s) oder 781272 (T100) oder 792911 (T68d) oder 531075 (Creed75)


Martin

Re: Frontplatten - Umfrage Interesse

#7

Beitrag von Martin » Mi 21. Dez 2016, 11:15

Ich bin dabei, egal ob Alu oder Kunststoff

Benutzeravatar

380170JFK
Rank 10
Rank 10
Beiträge: 324
Registriert: Do 2. Jun 2016, 16:06
Wohnort: 38017 Mezzolombardo IT
Hauptanschluß: 380170 johannes it
Kontaktdaten:

Re: Frontplatten - Umfrage Interesse

#8

Beitrag von 380170JFK » Mi 21. Dez 2016, 11:19

So wie diese gedruckt wurden, ist es ziemlich stabil, weil waagerecht die größt mögliche Oberfläche ist.
Die Befestigungspunkte sind soweit stabil das man die Karte am Vorderseite und nicht in der Mitte sondern unten ohne Probleme herausziehen kann.

Ich habe mal eine Probe gemacht auf eine meine Prototypen welche noch übrig geblieben sind mit Geräte-schrauben von Conrad.de und ein gebogenes Alublech, das erste ist etwas eleganter, das Blech muss am erst mal zu recht biegen, und in den Schwalbenschwanz-rillen hineinschieben.

griff.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Johannes JTerm :coffee: Firmware 804
380170 johannes it 24/7 RFT F2000
Daytime Random online:
465068 ehres d Hasler SP300 RO
170380 johann i Siemens T37h
529671 heiss d Siemens T1000
380171 .......... TeKaDe FS200
970012 varint i Olivetti TE550e
245368 tls d Siemens T68d

Benutzeravatar

Topic author
FredSonnenrein
Developer
Developer
Beiträge: 1028
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 13:49
Wohnort: Braunschweig
Hauptanschluß: 8579924 hawe d

Re: Frontplatten - Umfrage Interesse

#9

Beitrag von FredSonnenrein » Mi 21. Dez 2016, 11:50

Martin hat geschrieben:Ich bin dabei, egal ob Alu oder Kunststoff
Alu: Egal ob 5 oder 20 € pro Stück?
Grüße,
Fred Sonnenrein, Braunschweig
i-Telex 8579924 (T100s) oder 781272 (T100) oder 792911 (T68d) oder 531075 (Creed75)


Helge

Re: Frontplatten - Umfrage Interesse

#10

Beitrag von Helge » Mi 21. Dez 2016, 11:56

Hi,

Gehäuse habe ich zwar noch keins, aber Frontplatten sind interessant.

Antworten

Zurück zu „Fragen, die sonst nirgendwo hin passen würden...“